Suchen

40 % Zeit sparen Energiekette ist werkzeuglos zu öffnen

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Reinhold Schäfer

Die werkzeuglos zu öffnende Energiekette E4Q zeigt Igus an seinem Stand.

Firmen zum Thema

Markus Kogelmann, Branchenmanager Werkzeugmaschienn bei Igus, zeigt, wie einfach die Energiekette zu öffnen und zu schließen ist.
Markus Kogelmann, Branchenmanager Werkzeugmaschienn bei Igus, zeigt, wie einfach die Energiekette zu öffnen und zu schließen ist.
(Bild: Reinhold Schäfer)

Markus Kogelmann, Branchenmanager Werkzeugmaschinen bei Igus, demonstriert, wie einfach die Energiekette zu öffnen und zu schließen ist. Die Öffnungsstege lassen sich komplett ohne Werkzeug öffnen und schließen. So spart der Anwender 40 % Montagezeit ein“, erläutert Kogelmann.

Um das Gewicht zu reduzieren, habe man bionisch inspirierte Formen verwendet. „Material wurde dort eingespart, wo es auf die Stabilität keine Auswirkungen hat“, ergänzt Kogelmann. Durch das Design sei die E4Q sehr leise in der Bewegung. Einen noch leiseren Lauf sollen optionale Dämp­fungselemente ermöglichen.

Igus GmbH, auf der EMO Hannover 2019: Halle 8, Stand E01

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46141401)