Gewinde herstellen Gewinde mit Durchmessern bis M 0,5 schneiden, formen, nachschneiden

Redakteur: Andrea Gillhuber

Wie lassen sich Gewinde schnell und präzise herstellen? Mit der Gewindeschneidmaschine Gewindequick begegnet die dk Fixiersysteme GmbH aus Reutlingen den Herausforderungen der Gewindeherstellung.

Firmen zum Thema

Kompakte Gewindeschneidmaschine Gewindequick für sichere, schnelle und wiederholgenaue Gewindeherstellung ohne Werkzeugbruch.
Kompakte Gewindeschneidmaschine Gewindequick für sichere, schnelle und wiederholgenaue Gewindeherstellung ohne Werkzeugbruch.
(Bild: dk GmbH)

Für die Herstellung von Gewinden bis zu einem Durchmesser von M 0,5 hat dk Fixiersysteme aus Reutlingen den Gewindequick entwickelt. Die Gewindeschneidmaschine verfügt über die drei Hauptprogramme „Gewinde schneiden“, „Gewinde formen“ und „Gewinde nachschneiden“ und kann entweder automatisch mit Nullpunktprogrammierung oder manuell mit Startknopf in Betrieb genommen werden. Ein Synchronservomotor für einen gleichmäßigen Lauf in großem Drehzahlbereich. Während der Gewindeherstellung wird der Prozess durch den Abgleich von Umdrehungen und Tiefenvorschub permanent kontrolliert.

Zu den weiteren Eigenschaften der Gewindequick zählt neben einer elektronischen Drehmomentüberwachung mit Ist-Wert-Anzeige gegen Bohrerbruch ein Gewichtsausgleichssystem der Antriebsspindel sowie eine Tiefensteuerung mit 0,1 mm Genauigkeit für Grundlochgewinde.

Die Gewindeschneidmaschine ist auf den Dreh- und Spantagen vom 25. bis 27. Januar 2017 in Villingen-Schwenningen zu sehen.

Weitere Produkte der Firma finden Sie im Überblick in folgender Bildergalerie.

Bildergalerie

Die dk Fixiersysteme GmbH ist ein Tochterunternehmen der Heinrich Kipp Werke.

(ID:44452719)