Energieketten Igus sucht den Vector-Award-Gewinner 2022

Redakteur: Peter Königsreuther

Der nächste Vector Award für die besten Energiekettenanwendungen steht an. Jetzt bis zum 11. Februar 2022 bewerben, in Sachen einzigartige Projekte mit Energiezuführungssysteme.

Firmen zum Thema

Wer besonders pfiffige Energiekettenanwendungen zu bieten hat, sollte die Chance auf 5.000 Euro Preisgeld ergreifen und sich für den Vector Award 2022 bewerben.
Wer besonders pfiffige Energiekettenanwendungen zu bieten hat, sollte die Chance auf 5.000 Euro Preisgeld ergreifen und sich für den Vector Award 2022 bewerben.
(Bild: Igus)

Energieketten aus Hochleistungskunststoff sind längst nicht mehr nur im klassischen Maschinenbau zu finden, sagt Igus. Sie sorgen weltweit dafür, dass Leitungen und Schläuche ohne Beschädigung geführt werden – sei es im Weltall, auf See oder unter der Erde. In tausenden Projekten verrichteten Energieführungen und Leitungen ihren Dienst und müssten dabei große Herausforderungen meistern. Sie drehen sich in der Praxis um 7.000 Grad im Kreis, verfahren bei Geschwindigkeiten von 10 Metern pro Sekunde und bewegen sich dreidimensional wie eine Schlange.

Vector Award mit 5.000 Euro Preisgeld dotiert

Die spannendsten Projekte und ihre Entwickler zeichnet eine Experten-Jury alle zwei Jahre mit dem Vector Award und bis zu 5.000 Euro Preisgeld aus. Die Bewerbungsphase startet auf der Motek, wie Igus informiert. Die Gewinner werden von einer Experten-Jury aus Wissenschaft, Industrie, Messe, Fachmedien und -verbänden bestimmt und auf der Hannover Messe 2022 ausgezeichnet, heißt es weiter. Außer dem goldenen, silbernen und bronzenen Vector Award ist auch eine grüne Variante für Nachhaltigkeit ausgeschrieben.

„Der Wettbewerb ist nicht zuletzt eine tolle Möglichkeit für uns als Hersteller, die eigenen Produkte in den fertigen Maschinen und Anlagen im Rahmen spannender Anwendungen zu erleben“, so Michael Blass, Geschäftsführer e-kettensysteme bei der igus GmbH sowie Jurymitglied. Bewerben kann man sich für den Vector Award 2022 hier.

(ID:47719655)