Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Control 2017

Im Zeichen der digitalen Mess- und Prüftechnik

| Redakteur: Victoria Sonnenberg

Für Kleinlast-Härteprüfgeräte bietet Qness eine hochauflösende Farbbildkamera an. Der Anwender erhält dadurch deutlich mehr Informationen bei sämtlichen Prüfaufgaben.
Bildergalerie: 3 Bilder
Für Kleinlast-Härteprüfgeräte bietet Qness eine hochauflösende Farbbildkamera an. Der Anwender erhält dadurch deutlich mehr Informationen bei sämtlichen Prüfaufgaben. (Bild: Hahn+Kolb)

Zu den Highlights von Hahn+Kolb auf der Control zählen die neue, hochauflösende 10-Megapixel-Kamera von Qness sowie eine digitale Bügelmessschraube von Mahr, mit einem kontrastreichen Display, die die Messdaten drahtlos auf den PC überträgt.

Als Exklusivpartner von Qness präsentiert Hahn+Kolb auf der Control die neue, hochauflösende 10-Megapixel-Kamera Visual+ für die Kleinlast-Härteprüfgeräte Q10A+, Q30A+ und Q60A+. Das optische System produziert gestochen scharfe Farbbilder, liefert dem Anwender damit deutlich mehr Informationen über die Probe und sorgt für ein verlässliches Prüfergebnis, so die Angaben. Bei der Dokumentation sollen die Aufnahmen durch ihre Originaltreue und den Wiedererkennungswert überzeugen. Optional bietet Hahn+Kolb Softwaremodule für Mehrfachproben sowie einen „Double View“ mit zwei Monitoren an. Eine gleichzeitige Mikro- und Makroansicht sorgt für einen synchronen Überblick.

Digitale Bügelmessschraube funkt Daten an den PC

Für die schnelle Längenmessung bietet Hahn+Kolb mit der digitalen Bügelmessschraube von Mahr eine effiziente Lösung für die Qualitätssicherung direkt in der Fertigung. Ein besonders großes und kontrastreiches Display zeigt mit 10 mm großen Ziffern die Messwerte deutlich lesbar an, verfügt zudem über eine komfortable Toleranzanzeige und zusätzliche Warngrenzen. Ein integriertes Funksystem überträgt die Ergebnisse direkt auf einen Rechner – ganz ohne Kabel. Für den Einsatz in rauen Fertigungsumgebungen hat die Messschraube den Schutzgrad IP65 und ist damit unempfindlich gegen Staub, Kühl- und Schmierstoffe.

Regelgeometrien einfach und schnell messen

Das Atorn-3D-Koordinatenmessgerät easy3D eigne sich ideal zur Vermessung von Regelgeometrien in der Fertigung. Der indexierbare MH20i-Tastkopf von Renishaw bietet 168 wiederholgenaue Positionen in 15°-Schritten. Der Tastkopf ist mit allen TP20-Tastermodulen kompatibel; bereits kalibrierte Tastermodule können daher ganz ohne Nachkalibrierung wiederholgenau gewechselt werden. Die Bauteile lassen sich auf diese Weise in verschiedenen Winkeln zueinander schnell und präzise messen. Zudem sind die Werkstücke komplett frei in der Ausrichtung. Das Untergestell mit passiven Nivellierelementen dämpft Umgebungsschwingungen ab. Die eingesetzte Software Metlogix M3 des Atorn easy 3D ist mit einer modernen Gestensteuerung ausgestattet und sei besonders nutzerfreundlich aufgebaut.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44646985 / Messtechnik / Prüftechnik)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Industrial Usability 2019

Das Anwendererlebnis im Mittelpunkt

Wie sieht eine erfolgreiche UX-Strategie aus? Ein Glück in Sachen Alleinstellungsmerkmal: Eine für alle, die gibt es nicht. Dieses Dossier bietet verschiedene aktuelle Ansätze und Trends in der Industrial Usability. lesen

Effizienzsteigerung

Mit Künstlicher Intelligenz erfolgreich durchstarten

Wie Sie Ihr erstes KI-Projekt starten, wie sich die Branche verändern wird und welche Best Practices es heute schon gibt – hier finden Sie die Fakten und das nötige Grundlagenwissen! lesen