Landis + Gyr Industriestromzähler mit mehr Funktionen

Redakteur: Stéphane Itasse

Landis + Gyr stellt den Industriestromzähler E650 in einer erweiterten Version mit mehr Funktionen vor. So hat der Stromzähler, mit bisher 1,4 Mio. verkauften Exemplaren weltweit einer der erfolgreichsten, ab sofort einen zweiten Speicher. Je nach Bedarf können damit zusätzliche Werte wie Strom und Spannung gespeichert oder aber der Zyklus der Aufzeichnung verändert werden.

Anbieter zum Thema

Die deutlich kurzzyklischere Aufzeichnung ermöglicht eine Optimierung des Lastmanagements und in der Folge eine Steigerung der Energieeffizienz. Eine weitere Neuheit des Industriestromzählers ist die Aufzeichnung der Netzqualitätsdaten. Ob Unterspannungen oder Spannungsunterbrüche, sie werden durchgehend gespeichert und können so mithilfe des Zählers überwacht werden. Beanstandet ein Kunde die Netzqualität, stehen nunmehr sämtliche Daten direkt zur Überprüfung bereit.

Landis + Gyr auf der Hannover-Messe 2011: Halle 13, Stand C35

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:371631)