Suchen

Messtechnik Kamera-Cluster-Systeme für die Messtechnik

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

IMS Messsysteme GmbH entwickelt und produziert Isotopen-, Röntgen- und optische Messsysteme für den industriellen Einsatz in der Stahl- und NE-Metallindustrie.

Firmen zum Thema

(Bild: IMS)

Für optische Messsysteme setzt die IMS Messsysteme GmbH patentierte Kamera-Cluster-Systeme (CCS) ein. Sie bestehen aus einer Reihe schneller und intelligenter Kameras, die eng nebeneinander in Gruppen angeordnet sind. Durch Aneinanderreihung mehrerer Cluster-Module können Folien, Bänder und Platten beliebiger Breite gemessen werden, wie es in einer Unternehmensmitteilung heißt. Die innovative Technologie mache die Cluster für eine Reihe von Messaufgaben in der Stahl-, Aluminium- und NE-Metallindustrie´ interessant.

IMS verwendet CCS zur hochgenauen Bandbreitenmessung in Walzwerken und Verarbeitungslinien. Mit einem Software-Add-On kann das System um eine Kantenriss- und / oder Lochdetektion erweitert werden. Informationen zu Fehlern sind nicht nur für die Qualitätssicherung, sondern auch zur Vermeidung von Bandrissen von großer Bedeutung, wie es weiter heißt. Aufgrund der hohen Auflösung und Blickwinkels kann die Technologie auch zur Inline-Messung der Spaltbandbreite in Langsteil wirtschaftlich eingesetzt werden. Speziell für Aluminium- und Weißblech eignen sich Kamera-Cluster-Systeme zur Detektion von Feinstöchern in der Größe von weniger Mikrometern.

Überall dort, wo Ebenheit und Planheit gemessen werden müssen, kommt laut IMS die Kamera-Cluster-Technologie in Kombination mit der Laserlinienprojektion (Laser-Triangulations-Prinzip) zum Einsatz. In Querteillanlagen wird diese Technologie zur Messung der Geometrie wie zum Beispiel Länge, Breite, Rechtwinkligkeit, Diagonalen und Säbel verwendet, so IMS weiter. Zusätzlich werde das Clustersystem außerdem zur Detektion von unter anderem Warmband (Hot Metal Detector) eingesetzt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46417351)