M.A. Frauke Finus ♥ Maschinenmarkt

M.A. Frauke Finus

Leitende Redakteurin
Redaktion @blechnet.com

Artikel des Autors

Eine Ölfangschale – auf dem hauseigenen 3D-Drucker gefertigt. Und: Eingebaut an einer
32 Jahre alten Maschine aus dem Hause Andritz Kaiser die gerade für ein umfangreiches 
Retrofit in Bretten steht. (Bild: VCG/Finus)
Digitalisierung

Prozessüberwachung in der Pressenwelt

Irgendwas ist schief gelaufen und wer ist Schuld? Maschinenbauer, Maschinenbetreiber oder Werkzeugbauer? Oft alle zusammen – nur wollte das bisher keiner wahr haben. Den Prozess komplett zu kennen und zu verstehen ist also zum Wohle aller. Prozessüberwachung ist das Zauberwort – Andritz Kaiser weiß wie es geht.

Weiterlesen
Die Linapunch ist eine flexible Stanzanlage für die Bearbeitung direkt vom Coil. (Bild: Finus/VCG)
Anlagentechnik

Flexibles CNC-Stanzen direkt vom Coil

Tischlein deck dich – so gut zaubern kann Merkt zwar nicht, aber der Zulieferer für die Büromöbelindustrie ist nahe dran. Aus Spaichingen im Schwarzwald kommt alles rund um Tisch und Stuhl, was nicht aus Holz ist. In der Fertigung setzt das Unternehmen auf eine Linapunch von Dimeco.

Weiterlesen
Das Vakuumhärten ist ein Verfahren der Wärmebehandlung. In diesen Anlagen können Werkzeugstähle und martensitische Edelstähle bis zu einer maximalen Temperatur von 1300 Grad gehärtet und angelassen werden.  (Bild: Finus/VCG)
Werkzeugbau

Gehärtet hält es länger

Damit Sie länger können – ist nicht immer anzüglich gemeint. Wenn der Werkzeugbauer sein Stanzwerkzeug von fünf auf mehrere Zehntausend Hübe bringen will, kommt er nicht am Prozessschritt des Härtens vorbei. Führend auf diesem Gebiet ist die Spezialhärterei Werz auf der schwäbischen Alb.

Weiterlesen
Wir haben unsere Leser gebeten, Einblicke in die Herausforderungen und Chancen des aktuellen Arbeitsalltags mit uns zu teilen und zu verraten, was sie aus der Krise gelernt haben. (©lassedesignen - stock.adobe.com)
Resilienz

Aus der Krise Kraft gewinnen

Die Coronapandemie hat alles auf den Kopf gestellt – sowohl privat als auch beruflich. Bestehende Prozesse, Arbeitsweisen und Technologien waren von heute auf morgen infrage gestellt. Der erlebte digitale Schub ist nicht zu leugnen. Wir haben unsere Leser nach den Herausforderungen und Chancen der Krise gefragt.

Weiterlesen
Der Hochleistungs-Faserlaser von Mazak Optiplex Fiber III arbeitet mit 8 kW. (Finus/VCG)
PWS / Mazak

Hohe Geschwindigkeit gepaart mit Wiederholgenauigkeit

Warum Leistungen einkaufen, wenn man es auch selbst gut kann? Dachte sich auch die Presswerk Struthütten GmbH und ist ins 2D-Laserschneiden eingestiegen. Ein 8-kW Hochleistungs-Faserlaser von Mazak sorgt jetzt seit gut einem Jahr für hohe Geschwindigkeit gepaart mit Wiederholgenauigkeit in der Fertigung von Teilen für den Automotive-Bereich.

Weiterlesen
Trumpf-Geschäftsführer Forschung & Entwicklung Thomas Schneider: „Künstliche Intelligenz ist kein Job-Killer, sonder ein weiterer konsequenter Schritt, um die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands und den Wohlstand hier abzusichern.“ (Finus/VCG)
Trumpf

Künstliche Intelligenz bei Trumpf

Bei einem Pressegespräch mit Trumpf-Geschäftsführer Forschung & Entwicklung, Thomas Schneider, hat der Ditzinger Werkzeugmaschinenhersteller Ende November vorgestellt, wie Künstliche Intelligenz (KI) bereits bei Trumpf realisiert wird und welche Vorteile sich daraus für Anwender ergeben.

Weiterlesen
Kaiser und leckere Kuchen – das ist untrennbar miteinander verbunden. (Kaiser)
Kaiser / Strack

Stanz-Biege-Vorgänge: Abfall einfach wegbefördern

Gut duftete es in der Küche, wenn ein leckerer Kuchen in Ofen steht. Herzförmig, eckig, rund – damit das gute Stück so aussieht, wie es aussieht, hat die Bäckerin den Teig in einer Backform platziert. Backformen made in Germany fertigt Kaiser in Diez. Beim Handling des Stanzabfalls setzt die WMF-Tochter auf Teileförderer von Strack Norma.

Weiterlesen
Zwölf Ölnebelabscheider Oilmac 800 saugen Emulsionsnebel an geschlossenen Schleif- und Zerspanungsmaschinen ab. Sie lassen sich einfach an der Bearbeitungsmaschine anbringen. (Esta)
Absauglösungen

Arbeits- und Brandschutz bei jeder Naht

Bei der Fertigung von Industrienähmaschinen entstehen Stäube, Ölnebel, Aerosole, Klebedämpfe und Gerüche. Das ist dreifach gefährlich: Die Ausscheidungen einzuatmen ist gesundheitsschädlich, es besteht die Gefahr, auf dem – dank sich setzendem Nebel – rutschigen Hallenboden auszurutschen, und der Funkenflug an Schleifmaschinen kann zu einem Brand führen. Verschiedene Absauglösungen schaffen hier Abhilfe.

Weiterlesen
Bereits kurz nach der Installation bei Neff erkannte das System von Schuler, dass im Werkzeug ein Bauteil falsch lag. (Schuler)
Schuler / Neff

Werkzeuge schützen

Ende 2019 hat der Hausgeräte-Hersteller Neff in Bretten ein kameragestützte Werkzeug-Überwachungssystem von Schuler angeschafft. Bereits kurz nach der Installation erkannte das System, dass im Werkzeug ein Bauteil falsch lag, stoppte die Presse und konnte damit Schaden verhindern, wie beide Unternehmen mitteilen.

Weiterlesen
Ein Arbeitsplatz-Planer von Ergotron hilft die Komponenten des eigenen Arbeitsplatzes (Stuhlhöhe, Höhe und Abstand des Monitors) und Lage der Tastatur zu optimieren.  (Ergotron)
Gesund im Homeoffice

Fünf Ergonomie-Tipps für die PC-Arbeit von Zuhause

Zu Hause am PC komfortabel zu arbeiten, ist wichtig, um effizient und gesund zu bleiben. Im folgenden Beitrag stellt Frank Knäsche, DACH Sales Manager von Ergotron, „fünf Ergonomie-Tipps für die PC-Arbeit von Zuhause“ zur Verfügung, die beschreiben, wie man seine private Arbeitsumgebung ergonomisch, auch mit geringen Mitteln, optimieren und gesünder verändern kann.

Weiterlesen
Sturzhöhenberechnung mit der Spanset-App: Der Anwender gibt das Verbindungsmittel, seine Länge, das Gewicht des Nutzers und die Position des Anschlags an. (Spanset)
Richtig app-sichern

Sturzhöhen mit dem Smartphone berechnen

Spanset hat eine Sturzhöhenrechner-App entwickelt. Sie nutzt dem Arbeiter ebenso wie seinem Chef. Der eine prüft zur eigenen Sicherheit, ob die Vorkehrungen ausreichen. Der andere dokumentiert seine Gefährdungsbeurteilung. Das kostenlose Angebot gilt ausschließlich für die Spanset-Verbindungsmittel SP140 und DSL2.

Weiterlesen
Die Experten von Qumsult unterstützen Unternehmen beim Vorbereiten auf die Zertifizierung und führen interne Audits zu den Themen Qualität, Umwelt, Energie und Arbeitsschutz durch, derzeit vorwiegend in Web Meetings. (Qumsult)
Corona und Audits

Zertifizierung in Corona-Zeiten: Remote-Audits und Fristen

Unternehmen sind derzeit in vielerlei Hinsicht gefordert: Sie müssen ihr wirtschaftliches Überleben sichern, Mitarbeiter ins Homeoffice oder in Kurzarbeit schicken und neue Strategien entwickeln. Sind Managementsysteme für Qualität, Umwelt, Energie oder Arbeitsschutz eingerichtet, stehen Audits durch den Zertifizierer an. Wann Remote-Audits möglich sind und Fristen verlängert werden können, zeigt der nachfolgende Artikel.

Weiterlesen