Drehmaschine

Klassische Drehmaschine halbiert Bearbeitungszeit

Seite: 5/5

Firma zum Thema

Der individuelle Maßanzug für jeden Kunden

„Unsere Kompetenz liegt darin, eine Art Maßanzug für unsere Kunden herzustellen. Wir können auf individuelle Ansprüche mit einem gesamttechnischen Ansatz eingehen, wobei der Kunde immer mit seinen Anforderungen im Vordergrund steht – mit seiner Bearbeitung und seinem Werkstück. Dabei geht es um die technologische Lösung und die Frage: Was ist der optimale Ansatz?“, erklärt Seidel. Aus diesem Ansatz ergeben sich konkrete Maschinen- und Bearbeitungsparameter, bis hin zur Auswahl der optimalen Werkzeuge, Technologiefolge, Spann-, Mess- und Prüfzyklen. „Dabei sind die Kommunikation mit dem Kunden und ein technischer Sachverstand mitunter ein wesentlicher Teil, da im Vergleich zu einer Standardmaschine etwas Besonderes, Maßangefertigtes entsteht“, sagt Seidel. Daher ist der Kunde auch von der ersten Sekunde in den gesamten Prozess mit einbezogen.

Das Verständnis für anspruchsvolle Kundenwünsche kommt nicht von ungefähr und wird insbesondere von der technologischen Seite dadurch begründet, dass Niles-Simmons die Werkstücke seiner Kunden im eigenen Werk zerspant. „Das bedeutet, weit bevor der Kunde im eigenen Werk produziert, garantieren wir so eine zuverlässige Zerspanung und bieten darüber hinaus auch Produktionsunterstützung und Service vor Ort an“, so Seidel weiter. Daher werden die Maschinen auch im eigenen Werk abgenommen und nicht erst beim Kunden. Denn nicht selten erlebt Niles den Fall, dass der Kunde noch vor Ort Extrawünsche äußert, worauf flexibel reagiert werden kann.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 15 Bildern

Diese Flexibilität und Qualität der Maschine bringt auch Rulmeca auf neue Gedanken. „Wir streben den Trend zur Komplettbearbeitung an, sodass wir die alten Maschinen nicht 1:1 ersetzen, sondern für zwei alte Maschinen beispielsweise eine neue Maschine von Niles-Simmons ins Werk holen“, so Selent.

(ID:43912038)

Über den Autor

Mag. Victoria Sonnenberg

Mag. Victoria Sonnenberg

Redakteurin MM MaschinenMarkt, MM MaschinenMarkt