Suchen

Kistler NC-Fügesysteme mit piezoelektrischer Kraftüberwachung

| Redakteur: Jürgen Schreier

Bei Einpressaufgaben verdrängen elektromechanische NC-Fügesysteme mehr und mehr die bekannten hydraulischen Pressen und Fügemodule. Mit der neuen Generation elektromechanischer NC-Fügemodule NCFH Typ 2151B bietet Kistler eine besonders kompakte und präzise Systemlösung für verschiedenste Einpress- und Fügeaufgaben mit Kraft-Weg-Überwachung.

Firma zum Thema

Elektromechanisches NC-Fügesystem Typ 2151B.
Elektromechanisches NC-Fügesystem Typ 2151B.
( Archiv: Vogel Business Media )

Benötigte man vorher sieben verschiedene NC-Fügemodule, um den Kraftbereich bis 60 kN abzudecken, sind heute, dank der neuen integrierten piezoelektrischen Kraftmesstechnik, nur noch zwei Bauformen erforderlich – eine kleine bis zu 10 kN sowie eine große bis zu 60 kN. Dies sichert die Austauschbarkeit der NC-Fügemodule bei sich verändernden Randbedingungen, aber gleich bleibender Maschinenkonstruktion.

Möglich wird das durch den integrierten Kraftsensor, der sich auf den jeweils passenden Messbereich umschalten lässt. Hier kommen die Vorteile der Piezo-Messtechnik voll zum Tagen: weiter Messbereich bei gleicher Genauigkeit verbunden mit hoher Überlastsicherheit.

(ID:265687)