Suchen

Imess auf der Tube/Wire 2020 Optische Mess- und Prüfsysteme

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

Imess zeigt sein Portfolio an optischen Mess- und Prüfanlagen.

Firmen zum Thema

F210: Überprüfung der Drahtkontur in wenigen Sekunden.
F210: Überprüfung der Drahtkontur in wenigen Sekunden.
(Bild: Imess)

Update:

Tube und Wire werden verschoben!

Die Systeme des Wittener Unternehmens ermöglichen eine bedienerunabhängige und schnelle Prüfung der Merkmale verschiedenster Industrieprodukte. Im Fokus des diesjährigen Messeauftritts stehen Druckfederprüfung, Drahtprofilmessung und die Achsfederkontrolle, deren Funktionsumfang in den letzten Jahren sukzessive optimiert und erweitert wurde.

Drahtherstellern und -nutzern präsentieren die Experten aus Witten die Prüfanlage Imess F210, welche die Kontur eines in Proben geschnittenen Federdrahts in wenigen Sekunden auf Geometrietreue überprüft, wie es in einer Unterenhemensmitteilung heißt. Bei Betrachtung des Funktionsumfangs dürfte für den Anwender von Interesse sein, dass ausnahmslos alle konvexen Konturen mit der Anlage vermessen und anschließend mit Solldaten verglichen werden können. Freiform-Konturen werden entweder per CAD-Daten oder anhand eines Referenzdrahts durch ein einmaliges „Einlernen“ im Teach-In-Prozess als Master-Draht in der Software hinterlegt, wie es weiter heißt. Bei letzteren Verfahren erfolgt ein exaktes Vermessen dieses Drahts, sodass Referenz-Messwerte auch für diesen Konturentyp zum automatischen Abgleich vorliegen. Standard-Formen können wiederum durch Eingabe der Sollwerte oder ebenfalls per CAD-Daten oder Teach-In hinterlegt werden.

Abweichungen werden umgehend signalisiert

Der eingesetzte Laser erfasst während einer 360° Drehung die Ist-Kontur. Bei Abweichungen über die zulässige Toleranz hinaus wird dies dem Bediener nach der Messung umgehend signalisiert. Die Ergebnisse der einzelnen Kontursektoren werden auf einem Display tabellarisch aufgelistet und die Abweichungen markiert. In der Praxis erweist sich die graphische Überlagerung der Ist- über der Sollkontur als besonders hilfreich,so der Hersteller. Ebenfalls werden in der Grafik auch die Toleranzen aufgeführt, um Überschreitungen sofort zu erkennen.

Imess auf der Tube/Wire: Halle 16, Stand F14

(ID:46381750)