Suchen

Forschung Plasmatreat eröffnet Forschungszentrum

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Reinhold Schäfer

m Oktober 2019 hat Plasmatreat den Plasma Campus, das neue Technologie- und Forschungszentrum am Unternehmenssitz in Steinhagen, eröffnet.

Firmen zum Thema

Auf 1400 m² wird in Steinhagen im neuen Technologiezentrum an weiteren Einsatzbereichen der Plasmatechnologie gearbeitet.
Auf 1400 m² wird in Steinhagen im neuen Technologiezentrum an weiteren Einsatzbereichen der Plasmatechnologie gearbeitet.
(Bild: Plasmatreat)

Das Gebäude umfasst auch Schulungs- und Tagungsräume für circa 200 Teilnehmer sowie Räumlichkeiten für Maschinenabnahmen und Kundentrainings. Am Plasma Cam­pus sollen für unterschiedlichste Anwendungen Plasmalösungen entwickelt, aber auch die Open-Air-Plasmatechnologie weiterentwickelt werden.

„Die Open-Air-Plasmatechnologie bietet für die Elektronikfertigung eine Vielzahl von Applikationsmöglichkeiten. Es fängt mit der Oberflächenreinigung von Leadframes an, geht weiter über die Mikroreinigung von Kontaktflächen der Bondpads vor dem Drahtbonden bis hin zur Leiterplattenfertigung, bei der mittels Plasma Oxidationsschichten von Kupferoberflächen entfernt werden können“, erläutert Plasmatreat-Geschäftsführer Christian Buske.

(ID:46198323)