Suchen

Gebrauchtmaschinenmesse Retec, internationale Fachmesse für Gebraucht-Technik, kündigt sich für 2017 an

| Redakteur: Robert Horn

Die Retec positioniert sich als Nachfolgerin der Usetec – und wird ab 2017 jährlich zwischen Augsburg und Essen wechseln. Die Veranstalter erwarten über 300 Aussteller und 5.000 Fachbesucher aus aller Welt sowie großes Nachfragepotenzial aus den Entwicklungsländern.

Firmen zum Thema

Bei der Retec steht die Vermarktung von Gebraucht-Maschinen, die bei Neu-Maschinen-Verkäufen zurückgenommen werden müssen, im Vordergrund.
Bei der Retec steht die Vermarktung von Gebraucht-Maschinen, die bei Neu-Maschinen-Verkäufen zurückgenommen werden müssen, im Vordergrund.
(Bild: AFAG Messen und Ausstellungen GmbH/Drollinger)

Der renommierte, private Messe-Veranstalter AFAG Messen und Ausstellungen GmbH, Nürnberg – Augsburg, und der Messe-Consulter Hess GmbH, Weingarten (Baden), Initiator der bereits im Markt eingeführten internationalen Fachmesse für Gebraucht-Technik, kooperieren bei der Weiterentwicklung und Neuausrichtung dieser Messe. Die AFAG übernimmt dabei die Funktion des Messeveranstalters, der FDM Fachverband des Maschinen- und Werkzeug-Großhandels Bonn, hat die fachliche Trägerschaft und die Hess GmbH berät den Veranstalter.

Fachliche Unterstützung leistet die European Association of Machine Tool Merchants (EAMTM), Brüssel. Darüber hinaus konnten weltweit zahlreiche nationale Verbände und Fachmagazine als Kompetenzpartner gewonnen werden.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Parallel zur Hannover Messe

Die Retec rückt als internationale Fachmesse für Gebraucht-Technik näher an die wichtigsten europäischen Märkte des Maschinenbaues heran und wird parallel zur Hannover-Messe (24.-28. April 2017) vom 25.-27. April 2017 in der Messe Augsburg und im April 2018 in der Messe Essen stattfinden. Mit Augsburg wird das starke Nachfragepotenzial in Baden-Württemberg und Bayern, aus der Schweiz, aus Norditalien und Österreich noch besser erreicht. Mit Essen werden besonders NRW und der Benelux angesprochen.

Die AFAG Messen hat in ihrem Portfolio inzwischen 15 Messe-Veranstaltungen, darunter drei internationale Leitmessen wie z.B. die GrindTec Internationale Fachmesse für Schleiftechnik in Augsburg, weltweit eine der wichtigsten Fachmessen der Metallbearbeitungs-Branche.

Die Hess GmbH als Gründer und langjähriger Veranstalter der Messen Resale und Usetec, berät die AFAG, einen privaten, kompetenten und bestens eingeführten Messeveranstalter, der auch international operiert, bei der optimalen Weiterentwicklung der Messe für gebrauchte Maschinen und Anlagen aus allen Angebotsbereichen. Der branchenumspannende und sehr vielschichtige Gebrauchtmaschinen-Markt erhält damit zum ersten Mal die Möglichkeit, dass durch kurze Entscheidungswege auf seine sehr spezifischen Anforderungen effektiv und wirksam eingegangen werden kann.

(ID:43866203)