Suchen

Jubiläum Swiss Steel feiert 175-jähriges Bestehen

| Redakteur: Stéphane Itasse

Der Stahlhersteller Swiss Steel – ein Unternehmen der Schmolz+Bickenbach-Gruppe – feiert Jubiläum. Seit 175 Jahren produziert das Unternehmen Stahl. 1842 als Stiftenfabrik gegründet, gehört das Stahlwerk in Emmenbrücke heute zu den führenden Anbietern von Speziallangstahl auf dem europäischen Markt, wie die Muttergesellschaft mitteilt.

Firmen zum Thema

Seit 1842 produziert Swiss Steel – damals unter dem Namen Moos'sche Eisenwerke – Stahl in der Schweiz.
Seit 1842 produziert Swiss Steel – damals unter dem Namen Moos'sche Eisenwerke – Stahl in der Schweiz.
(Bild: Schmolz+Bickenbach/Arnet·Foto·Grafik)

Was mit einer kleinen Stiftenfabrik auf der Reussinsel vor den Toren Luzerns, den von Moos’schen Eisenwerken, seinen Anfang nahm, hat sich schon wenige Jahre später zu einer festen Größe auf dem europäischen Stahlmarkt entwickelt. Eine Folge des raschen Wachstums in der Gründerzeit: Bereits 1850 erfolgte der Umzug nach Emmenbrücke, wo dem Unternehmen die notwendigen Expansionsflächen geboten wurden.

Das Unternehmen fällt mit seinen Investitionen in moderne Technik auf. Der Einsatz von Elektromotoren statt Dampfmaschinen im Walzwerk findet 1893 Beachtung. Ein weiterer Meilenstein ist die Eröffnung des kombinierten Stab- und Drahtwarmwalzwerks 1980. 123 Mio. Schweizer Franken wurden investiert, um die damals modernste Anlage ihrer Art in Europa in Betrieb zu nehmen.

Bildergalerie

Erst im vergangenen Jahr hat Swiss Steel 8,5 Mio. Euro in den Standort Emmenbrücke investiert und das Coilhandlings auf den neuesten Stand gebracht, wie es weiter heißt. Ergebnis sei eine maximale Flexibilität bei der Weiterbehandlung des Stahls sowie beim Binden und Verpacken der Drahtringe. Beides seien wichtige Voraussetzungen für die Entwicklung kundenspezifischer Stahlprodukte.

Heute ist Swiss Steel laut Mitteilung ein Industrieunternehmen mit rund 460 Mitarbeitern. Es gehört seit 2003 zur Schmolz+Bickenbach-Gruppe, einem Hersteller und Verarbeiter von Speziallangstahl mit weltweit rund 9000 Mitarbeitern. Die Produkte aus Emmenbrücke werden vor allem von Unternehmen in der Automobilindustrie sowie im Maschinen- und Apparatebau nachgefragt. Der Großteil der Produktion von Swiss Steel geht dabei ins benachbarte europäische Ausland.

(ID:44526827)