Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Intralogistik

Trafa bezieht neue Geschäftsräume

| Redakteur: Bernd Maienschein

Im neuen Outfit präsentiert sich nicht nur die Firmenzenrale von Trafa. Auch das Firmenlogo und die Website des Serviceunternehmens für Intralogistik-Ausstattung wurden einem Redesign unterzogen.
Im neuen Outfit präsentiert sich nicht nur die Firmenzenrale von Trafa. Auch das Firmenlogo und die Website des Serviceunternehmens für Intralogistik-Ausstattung wurden einem Redesign unterzogen. (Bild: Trafa)

Die Trafa-Gruppe hat ihre neue Geschäftszentrale in Weinstadt-Endersbach bezogen. Nach interner Umstrukturierung verfügen jetzt alle Abteilungen (Verwaltung, Servicezentrale, Ersatzteillager, Werkstatt, Staplerausstellung und Schulungszentrum) über angemessenen Raum und Platzreserven.

Schwerpunkte bilden eine Verstärkung der Servicemannschaft und eine Erweiterung des Markenmixes für ein umfangreiches Intralogistik-Sortiment. Damit sollen die Effizienzpotenziale noch besser ausgeschöpft werden. „Der Umzug in neue Betriebsräume war längst überfällig. Mit den umfangreichen Anforderungen unserer Bestands- und Neukunden aus Industrie, Handel, Handwerk, Logistikunternehmen und Kommunen sind auch wir in den letzten 15 Jahren ständig gewachsen. Dies betrifft vor allem die Erweiterungen unserer Markensortimente, die Optimierungen unserer Serviceleistungen sowie auch Vergrößerungen unserer Vertriebsgebiete,“ erklärt Ralf Wittlinger, Geschäftsführer der Trafa Service GmbH.

Vollsortiment für den innerbetrieblichen Transport

Der neue Standort befindet sich unweit der Metropole Stuttgart mit ihren Ringstädten und inmitten einer dichten Struktur aller Unternehmensgrößen und Branchen. Die Unternehmensgruppe operiert als Doppelspitze vorwiegend im „Ländle“, mit Eigenprodukten auch europaweit und in Übersee.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 36122200 / Betriebstechnik)

Themen-Newsletter Betriebstechnik abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Konstruktion

Smarte Maschinen effizient konstruieren

Wer smarte Maschinen effizient konstruieren will, kann heute auf eine ganze Reihe neuer Tools und Methoden für Konstruktion und Entwicklung zurückgreifen. Doch welche sind wirklich sinnvoll? Dieses Dossier bietet einen Überblick. lesen

Dossier Digitalisierung

Digitalisierung in der Blechbearbeitung

Erfahren Sie in diesem Dossier, wie Digitalisierung in der Blechbearbeitung aussehen kann, und vor allem auch für KMU realisierbar ist. lesen