Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Oberflächentechnik

Umweltschutz wird zum Sparfaktor beim Lackieren

Trotz genereller Zurückhaltung bei Investitionen sehen die Ausrüster für Lackiertechnik Möglichkeiten für erfolgreiche Geschäfte. Grund ist der wirtschaftliche Zwang zur Energie- und Materialeinsparung in industriellen Lackierereien. Beide Entwicklungen stehen auf der 3. Paintexpo im Vordergrund.

25.03.2010 | Autor / Redakteur: Josef Kraus / Josef-Martin Kraus

Knapp 6000 Fachbesucher kamen zur vergangenen Paintexpo vor zwei Jahren. Die Notwendigkeit zur Energieeffizienz und Materialeinsparung wird diesmal wieder so viele Besucher anlocken. Bild: Fairfair
Knapp 6000 Fachbesucher kamen zur vergangenen Paintexpo vor zwei Jahren. Die Notwendigkeit zur Energieeffizienz und Materialeinsparung wird diesmal wieder so viele Besucher anlocken. Bild: Fairfair

Wird heute in Lackiertechnik investiert, geht es vor allem um Energie- und Materialeinsparung. Beides bietet den Ausrüstern von Lackierereien Chancen für erfolgreiche Geschäfte – trotz

Wird heute in Lackiertechnik investiert, geht es vor allem um Energie- und Materialeinsparung. Beides bietet den Ausrüstern von Lackierereien Chancen für erfolgreiche Geschäfte – trotz wirtschaftlich schwieriger Zeiten. Davon scheint auch die diesjährige Paintexpo zu profitieren, die 3. Internationale Fachmesse für industrielle Lackiertechnik, die Mitte April in Karlsruhe stattfinden wird. „Ein guter Zeitpunkt“, stellt der Veranstalter Fairfair fest, „da sich der Konjunkturhimmel aufzuhellen beginnt.“

Lackiertechnik-Anbieter erhalten mehr Aufträge

Dabei stützt sich der Messeveranstalter auf positive Mitteilungen verschiedener Aussteller, die seit kurzem wieder steigende Auftragseingänge vermelden. So haben beim Anlagen- und Gerätehersteller Wagner, Markdorf, „Projektanfragen stark zugenommen“. Auch beim Lackerzeuger BASF Coatings, Münster, sieht man „die wirtschaftliche Talsohle durchschritten: Wir sind auf einem guten Weg.“ Bei den Lieferanten für Lackiertechnik wird eine Belebung der Geschäfte registriert.

Das hat sich bereits in der Anzahl der Messeaussteller niedergeschlagen, von denen rund 20% aus dem Ausland sein werden. Die diesjährige Paintexpo umfasst über 300 Aussteller – gut 5% mehr als im Umsatzrekordjahr 2008. Ein Jahr später musste die Oberflächentechnik in Deutschland einen Auftragsrückgang von schätzungsweise 40% hinnehmen. Ein Umsatzeinbruch von etwa 20% war die Folge.

Beim Lackieren lassen sich Energieeffizienz und Materialeffizienz erhöhen

In dieser Zeit wurden Energie- und Materialeinsparung als Hoffnungsschimmer angesehen. Wenn was lief, dann in Richtung Anlagenoptimierung. Inzwischen hat die Effizienzsteigerung einen wichtigen Anteil am Geschäft. Im Fokus stehen dabei energieintensive Prozesse, weil sie die größten Einspareffekte versprechen.

 

Kurz und bündig: Paintexpo 2010

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 340466 / Oberflächentechnik)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Industrial Usability 2019

Das Anwendererlebnis im Mittelpunkt

Wie sieht eine erfolgreiche UX-Strategie aus? Ein Glück in Sachen Alleinstellungsmerkmal: Eine für alle, die gibt es nicht. Dieses Dossier bietet verschiedene aktuelle Ansätze und Trends in der Industrial Usability. lesen

Effizienzsteigerung

Mit Künstlicher Intelligenz erfolgreich durchstarten

Wie Sie Ihr erstes KI-Projekt starten, wie sich die Branche verändern wird und welche Best Practices es heute schon gibt – hier finden Sie die Fakten und das nötige Grundlagenwissen! lesen