Suchen

Hannover Messe 2019

Virtual Reality für Konzeption, Simulation und Wartung

| Redakteur: Stefanie Michel

Die IT-Spezialisten von Grenzebach zeigen auf ihrem Messestand, was Digitalisierungsansätze im Arbeitsalltag in der Industrie heute und morgen möglich machen.

Firmen zum Thema

Virtual Realitiy unterstützt bei der Wartung von Maschinen und Anlagen.
Virtual Realitiy unterstützt bei der Wartung von Maschinen und Anlagen.
(Bild: Grenzebach)

Das Spektrum reicht von der Konzeption und Konstruktion von Produktionsanlagen mit Virtual-Reality-Unterstützung bis hin zur Simulation von komplexen Prozessketten. Service-Experten von Grenzebach können Kunden am anderen Ende der Welt dank Augmented Reality bei komplexen Wartungsarbeiten unterstützen und diese damit vereinfachen und beschleunigen.

Dies ist ein Beispiel, wie Digitalisierung für Quantensprünge im Service sorgen kann. Die Grenzebach-Digitalisierungsplattform hilft dank Predictive Maintenance dabei, Anlagenausfälle zu verhindern und den Zeitaufwand für geplante und ungeplante Wartungstätigkeiten immer weiter zu minimieren. So können Kunden über die IIoT-Plattform ihre Wartungsroutinen abbilden.

Bildergalerie

Frühzeitig den Wartungsbedarf erkennen

Sollte sich einmal ein verfrühter Wartungsbedarf abzeichnen, erkennt die Predictive-Maintenance Applikation dies frühzeitig anhand der integrierten Sensorik, generiert eine Aufgabe für das Wartungspersonal und weist den Verantwortlichen mit einer Notification auf den geänderten Zustand hin. Weiterführende Informationen für die Wartungsarbeiten wie Manuals zu den Maschinen lassen sich ebenfalls über die Plattform organisieren wie notwendige Ersatzteil-Lieferungen oder der Einsatz eines Grenzebach-Experten via remote oder vor Ort. Ersatzteile werden entweder über den Barcode, QR-Code oder durch Bilderkennung identifiziert und können im elektronischen Ersatzteilkatalog direkt beim Service angefragt oder bestellt werden. Diese Mehrwerte helfen dem Kunden dabei, höchste Verfügbarkeit und maximalen Output über den kompletten Lebenszyklus von Anlagen und Maschinen zu erreichen.

Grenzebach auf der Hannover Messe 2019: Halle 17, Stand B4

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45784388)