Zerspanungswerkzeuge Walter übernimmt Valenite

Redakteur: Ken Fouhy

Die Walter AG, Tübingen, übernimmt zum 1. Januar 2010 den US-amerikanischen Werkzeughersteller Valenite von der gemeinsamen Muttergesellschaft Sandvik. Durch die Übernahme stärkt Walter seine Präsenz im nordamerikanischen Markt und bietet seine Produktpalette zukünftig dort unter der neuen Kompetenzmarke Walter Valenite an.

Anbieter zum Thema

Der interne Kaufpreis für das Unternehmen mit 350 Mitarbeitern wurde nicht bekannt gegeben – Sandvik hat aber 173 Mio. Euro im Jahr 2002 für Valenite an Milacron bezahlt. Nach Aussage von Walter wird der Umsatzanteil im Nordamerikanischem Raum vom 8% auf 17% nach der Übernahme wachsen (Basis 2008: Walter Umsatz 580 Mio. Euro).

Walter will seine Marktposition stärken

Walter beabsichtigt aber auch mit der Akquisition seine Positionierung als Zulieferer für die Automobilindustrie im Bereich Drehen, Stechen und vor allem Aussteuerwerkzeuge zu stärken. „Durch das kombinierte Werkzeugprogramm vergrößern wir einerseits unsere Marktposition in Nordamerika und andererseits auch unsere weltweite Position in der Automobilindustrie”, meint Vorstandsvorsitzender Peter Witteczek. Valenite wird in die Organisation von Walter Nordamerika integriert. Muff Tanriverdi, Präsident von Walter Nordamerika, wird das neue Unternehmen leiten.

Valenite wurde 1943 ursprünglich als Hersteller von Sonderwerkzeugen unter dem Namen Modern Corporation (Modco) in Detroit gegründet. 1954 erfolgte die Produktion und der Verkauf unter dem Namen Valenite. Neben der Automobilindustrie zählen heute auch die Medizintechnik, die Windenergie und die Luft- und Raumfahrt zu den Zielbranchen des Unternehmens.

Anforderungen an Zerspanungswerkzeuge steigen

Die Zerspanungsbranche sieht sich heute mit neuen und steigenden Anforderungen konfrontiert, meint Witteczek. „Nur mit der richtigen Lösung, die auf spezielle Produktionsanforderungen abgestimmt ist, hat man heute im Wettbewerb einen entscheidenden Vorsprung. Von der Integration profitieren die Walter und Valenite Kunden in vielfältiger Hinsicht: noch breiteres Produktprogramm, vereinfachte Beschaffungsprozesse, erweiterte Branchenkompetenz und höhere globale und lokale Präsenz der Walter Gruppe“.

(ID:319293)