Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Moulding Expo 2015

Werkzeug- und Formenbau-Messe platzt aus allen Fugen

| Redakteur: Peter Königsreuther

Moulding Expo 2015: Gemeinsame Sache machen der Messe-Stuttgart-Chef Ulrich Kromer von Baerle (l.) und der Präsident des Bundesverbands Modell- und Formenbau, Ulrich Hermann. Sie haben die Perspektiven und die Ausrichtung der Moulding Expo im Blick.
Bildergalerie: 4 Bilder
Moulding Expo 2015: Gemeinsame Sache machen der Messe-Stuttgart-Chef Ulrich Kromer von Baerle (l.) und der Präsident des Bundesverbands Modell- und Formenbau, Ulrich Hermann. Sie haben die Perspektiven und die Ausrichtung der Moulding Expo im Blick. (Bild: Messe Stuttgart)

Die Moulding Expo soll im Süden das werden, was die Euromold für den Norden ist. Am 10. März zog man auf de ersten Vorpressekonferenz Bilanz zum Stand der Dinge. Fazit des Veranstalters: Der Platz wird knapp, die Spannung steigt! 550 Aussteller wagen den Schritt nach Stuttgart in Sachen Werkzeug- und Formenbau sowie additiver Fertigung.

Seit vergangenem April steht fest: Die Moulding Expo wird vom 5. bis 8. Mai ihre Premiere feiern. Auf dieser neuen Leistungsschau des Werkzeug-, Modell- und Formenbaus, die in zweijährigem Turnus in Stuttgart stattfinden wird, gibt es die komplette Bandbreite dessen zu entdecken, was das Metier an Hightech zu bieten hat, wie die Messe Stuttgart beschreibt; von Formen für den Spritz- und Druckguss über Stanz- und Umformwerkzeuge bis hin zu den neuesten Entwicklungen im Modell- und Prototypenbau sowie das Neueste zu additiven Fertigungsverfahren. Den Besucher erwarte in Stuttgart zudem die Technologie-Highlights aller namhaften Zulieferer und Dienstleister dieses Industriezweigs.

Werkzeug- und Formenbauer brauchen dringend gute Präsentations-Plattformen

Messen haben für die deutsche Wirtschaft eine hohe Bedeutung, sagt die Messe Stuttgart. Gerade für die vielen „Hidden Champions“ der Werkzeug-, Modell- und Formenbaubranche. Für diese oft klein- und mittelständisch geprägten Unternehmen, die großes Know-how bündeln, aber nur selten eine Marketingstelle im Unternehmen besetzt haben, beziehungsweise in denen der Chef selbst akquiriert, sind solche Veranstaltungen wie die Moulding Expo wichtige Schnittstellen nach außen, um auch mit weit entfernten Kunden in Kontakt zu kommen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43250852 / Kunststofftechnik)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Industrial Usability 2019

Das Anwendererlebnis im Mittelpunkt

Wie sieht eine erfolgreiche UX-Strategie aus? Ein Glück in Sachen Alleinstellungsmerkmal: Eine für alle, die gibt es nicht. Dieses Dossier bietet verschiedene aktuelle Ansätze und Trends in der Industrial Usability. lesen

Effizienzsteigerung

Mit Künstlicher Intelligenz erfolgreich durchstarten

Wie Sie Ihr erstes KI-Projekt starten, wie sich die Branche verändern wird und welche Best Practices es heute schon gibt – hier finden Sie die Fakten und das nötige Grundlagenwissen! lesen