Fossiles Wiedererwachen? BDI fordert mehr Gas geben beim Gassparen

Quelle: dpa

Anbieter zum Thema

Die deutsche Industrie hat die Bundesregierung zu mehr Tempo bei der Umsetzung angesprochener Maßnahmen zum Gassparen aufgefordert. So soll das aussehen ...

Deutschlands Industrie leidet an fehlendem Erdgas. Das bisherige Tempo in Sachen Einsparungen reicht außerdem nicht aus, wie der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) glaubt. Hier einige Anmerkungen.
Deutschlands Industrie leidet an fehlendem Erdgas. Das bisherige Tempo in Sachen Einsparungen reicht außerdem nicht aus, wie der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) glaubt. Hier einige Anmerkungen.
(Bild: dpa )

Der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), Siegfried Russwurm, kritisierte angesichts eines zu salopp gehandhabten Sparkurses bezüglich Erdgas außerdem, dass der Brennstoffwechsel in den Betrieben weg von Gas (zum Beispiel zurück auf Öl) durch langwierige Genehmigungsverfahren ausgebremst wird. Russwurm forderte auch mehr Tempo bei der Umsetzung beschlossener Maßnahmen, wie etwa dem Ersatz der Stromerzeugung aus Gas durch das Wiederanlaufen von Kohlekraftwerken.

Privatverbraucher sollen Produktion stützen

Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) sprach sich bekanntlich am 18. Juni dafür aus, dass Kohlekraftwerke aus der Reserve geholt werden müssen. Aber erst fast zwei Monate später sei das erste wieder ans Netz gegangen. Das ist laut Ansicht von Russwurm nicht die nötige Geschwindigkeit, die Deutschland im Krisenmanagement braucht. Deutschland befinde sich nämlich in der größten Energiekrise seit Bestehen der Bundesrepublik. Wirtschaft und Privatverbraucher müssten ihren Teil zum Gassparen beitragen, um Produktionsstopps zu verhindern. Es geht jetzt um Entschlossenheit und Schnelligkeit.

Hier mehr zum Thema Energiekrisenmanagement.

(ID:48522208)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung