Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Best of Industry Award

Best of Industry Award 2018 – wählen Sie Ihre Produktfavoriten!

| Redakteur: Susanne Hertenberger

Gespanntes Warten: Wer hat am Ende die Nase vorn und gewinnt den Best of Industry Award 2018? Die Antwort gibt es am 7. Juni im Vogel Convention Center in Würzburg.
Gespanntes Warten: Wer hat am Ende die Nase vorn und gewinnt den Best of Industry Award 2018? Die Antwort gibt es am 7. Juni im Vogel Convention Center in Würzburg. (Bild: Copyright: Stefan Bausewein)

Am 7. Juni verleiht der Maschinenmarkt bereits zum dritten Mal den Best of Industry Award für herausragende Industrie-Innovationen.

Die begehrte Auszeichnung wird dieses Jahr in den Kategorien Additive Fertigung, Antriebstechnik, Automatisierung, Betriebstechnik, Industrie 4.0, Materialfluss, Start-up, Umformtechnik & Blechbearbeitung sowie Zerspanung vergeben. Nominiert sind insgesamt 31 Unternehmen.

Voten Sie für Ihren Favoriten und gewinnen Sie attraktive Preise!

Als führendes Fachmedium agiert der Maschinenmarkt gleichzeitig als neutraler Beobachter und Meinungsmacher und unterstützt junge Unternehmen, um sie mit der Industrie zusammenzubringen. Deshalb wird dieses Jahr erstmals ein Start-up ausgezeichnet. Auf der Shortlist stehen mit 5Analytics, Magazino, Roboception und Robodev vier aufstrebende junge Unternehmen, die unterschiedliche digitale Innovationen präsentieren.

Der Best of Industry Award prämiert Produkte und Lösungen, die im Zeitraum vom 1. Juli 2016 bis zum 31. Dezember 2017 bereits einen Industriepreis gewonnen, es auf eine Shortlist geschafft haben oder vom Maschinenmarkt als eines der Produkte des Jahres 2017 geführt wurden, das heißt letztes Jahr auf maschinenmarkt.de zu den am meisten geklickten Produkten zählten. Unternehmen wie Autodesk, Igus, Jungheinrich, Rittal, Schaeffler oder Ziehl-Abegg konnten den begehrten Award bereits mit nach Hause nehmen.

Die Preisträger werden zu 50 % von einer unabhängigen Fachjury (bestehend aus MM-Redakteuren und Experten aus Industrie und Forschung) und zu 50 % von der MM-Leserschaft gewählt.

Voten Sie für Ihren Favoriten und gewinnen Sie attraktive Preise!

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45175022 / Produktion)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Meistgelesene Artikel

MM Maschinenmarkt ehrt die Besten der Besten

Best of Industry Award 2018

MM Maschinenmarkt ehrt die Besten der Besten

11.06.18 - Zum dritten Mal zeichnete der MM Maschinenmarkt herausragende Innovationen aus der Industrie mit dem Best of Industry Award aus. Ein Abend der kurzweilig, unterhaltsam und voller Überraschungen war. Das sind die Gewinner der neun Kategorien! lesen

Heller Gruppe übernimmt Paatz Viernau

Insolvenz/Übernahme

Heller Gruppe übernimmt Paatz Viernau

06.06.18 - Mit Wirkung vom 1. Juni 2018 übernimmt die Heller GmbH, Nürtingen, die Paatz Viernau GmbH mit allen 125 Mitarbeitern. lesen

Oberflächentechnikmesse erlebt erfolgreichen Auftakt unter neuem Namen

Oberflächentechnikmesse erlebt erfolgreichen Auftakt unter neuem Namen

11.06.18 - Die Surface Technology Germany, früher als O&S bekannt, zieht eine positive Bilanz nach ihrem Namenswechsel. Zur jüngsten Ausgabe vom 5. bis 7. Juni in Stuttgart kamen etwas mehr als 6000 Fachbesucher. lesen