Suchen

So geht Industrie -
Best of Industry Award

Der vierte Best of Industry bestach durch Masse und Klasse: Gleich 31 Nominierte standen in 11 Kategorien zur Abstimmung bereit. Alle nominierten Unternehmen zeigten mit ihren Produkten und Lösungen, wie Industrie geht: immer zukunftsgerichtet, immer innovativ und immer ein Plus für den Markt.

Nichts ist so beständig wie der Wandel

In diesem Jahr erlebten wir eine Neuerung beim Best of Industry. Erstmalig gab es die Sonderkategorie "Fertigungsbetrieb 2019" präsentiert von Techpilot. Der Dienstleistungs- und vor allem Zuliefererbereich ist ein wichtiger Industriezweig, den wir ebenfalls für preisverdächtig halten. Bereits zum zweiten Mal haben wir den Award in der Kategorie Start-up verliehen. Welch hoher Innovationscharakter und Entwicklungsmotor hinter deutschen Start-ups stehen, zeigten gleich vier Nominierte.

Sie haben mitentschieden

Wie gewohnt haben wie die Entscheidung, wer den begehrten Preis mitnehmen kann, nicht dem Zufall überlassen: Eine Fachjury mit ausgewiesenen Experten aus Forschung, Industrie und Redaktion sowie die Leserschaft des MM MaschinenMarkt war aufgerufen, ihre Meinung abzugeben. Das Leservoting endete am 7.6.2019 mit einem neuen Rekord: Mehr als 17.500 Stimmen wurden an die 31 Nominierten verteilt. Die Gewinner der Best of Industry Awards wurden im Rahmen einer großen Gala am 27.6. in Würzburg ausgezeichnet.

Nach dem Best of Industry Award ist vor dem Best of Industry Award - die Bewerbungsphase für 2020 ist bereits gestartet. Nutzen Sie die Chance und bewerben sich mit Ihrem Produkt!

Videos