Suchen

Lasertechnik Flexible Lasersystem-Einhausung schafft mehr Spielraum

Redakteur: Peter Königsreuther

SWS Laser sorgt jetzt dafür, dass diverse Laserbearbeitungsysteme ein passendes „zu Hause“ erhalten können. So funktioniert's...

Firmen zum Thema

Das ist die MLS-850. Dabei handelt es sich um eine von SWS Laser neu entwickelte, flexibel anwendbare Einhausung, die laut Aussage des Herstellers zu allen Standardserien-OEM-Lasersystemen passt.
Das ist die MLS-850. Dabei handelt es sich um eine von SWS Laser neu entwickelte, flexibel anwendbare Einhausung, die laut Aussage des Herstellers zu allen Standardserien-OEM-Lasersystemen passt.
(Bild: SWS Laser)

MLS-850 wurde entwickelt, um als flexibel passende Einhausung für verschiedene Lasersysteme zu dienen. Die Maschine ist demnach der neue Standardaufbau für die Lasermaterialbearbeitung in Sachen 2D- und 3D-Anwendungen. Laut SWS Laser eignet sie sich auch für unterschiedliche Fertigungsumgebungen und kann zur Evaluierung von Prozessen genutzt werden.

Für Anwender heiße das, dass die MLS-850 exakt an die ihre Bedürfnisse angepasst werden könne. Dazu kann sie flexibel mit den jeweils benötigten OEM-Laser-Modulen der „SWS Standard Series“ ausgestattet werden. Dazu zählen CO2-, Dioden- oder Faserlaser, zählt SWS auf. Wahlweise stehen auch drei Schnittstellen, die entweder Ethernet, Ethercat oder Profinet nutzen können, zur Verfügung. Die MLS-850 wird mit 19-"-Rack (12HE) und optional mit integriertem Kühler im Unterbau geliefert, heißt es weiter.

Anpassungsfähiges System – bis hin zur Mikromaterialbearbeitung

Der Anwender wählt, je nach Anforderungen an die Bearbeitungsaufgabe, die entsprechende Strahlquelle, die Leistung sowie den Prozesskopf aus, erklärt SWS. Werde die Maschine parallel zu einer bereits bestehenden Fertigungsstraße eingesetzt, so erlaube sie es, neue Prozesse einzurichten oder bestehende zu optimieren. Weil im Bereich der Mikromaterialbearbeitung per Laser sehr enge Toleranzen eingehalten werden müssen, hat man den Achsenunterbau der High-End-Version namens MLS-850 „P“ aus Granit gefertigt, betont der Hersteller. Ob nun mit oder ohne „P“, die MLS-850 garantiere in jedem Fall eine stabil hohe Präzision während des gesamten Herstellungsprozesses.

(ID:47003039)