Suchen

Buchtipp

Gebündeltes Basiswissen über 3D-Druck

| Autor: Simone Käfer

Theoretische Grundlagen und praktische Anwendungen der Additiven Fertigung verständlich und anschaulich in einem Buch. Die zweite Auflage bündelt eignet sich als Basiswerk für Einsteiger und zum schnellen Nachlesen.

Firma zum Thema

(Bild: Hanser)

Von Fertigungsverfahren über Werkstoffe, Konstruktionstipps bis zur additiven Prozesskette deckt die zweite Auflage von „3D-Drucken – Grundlagen und Anwendungen des Additive Manufacturing” die komplette Technik ab. Aber die Autoren Andreas Gebhardt, Julia Kessler und Laura Thurn haben auch praktische Aspekte gedacht. So enthält das Buch ein Kapitel zu Anwendungsbeispielen und eines Perspektiven und Strategien des 3D-Drucks.

Das Buch spricht aktuelle und künftige Möglichkeiten an und führt Drucker sowohl für den privaten als auch den industriellen Gebrauch auf. Auf die oder andere Maschine wir näher eingegangen. Das Glossar am Ende des Buches hilft bei der täglichen Arbeit.

  • Gebhardt, Kessler und Thurn: 3D-Drucken – Grundlagen und Anwendungen des Additive Manufacturing. Hanser 2016, 234 Seiten, ISBN: 978-3-446-44672-4, 40 Euro, E-Book: 31,99 Euro.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44567066)

Über den Autor

Simone Käfer

Simone Käfer

Redakteurin für Additive Fertigung, Werkstoffe und Materialfluss, Vogel Communications Group