Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Neueröffnung

Inconso eröffnet Standort bei Würzburg

| Redakteur: Gary Huck

Martin Fröschl übernimmt den Aufbau und die Leitung der Niederlassung in Dettelbach.
Martin Fröschl übernimmt den Aufbau und die Leitung der Niederlassung in Dettelbach. (Bild: Inconso)

Der IT-Spezialist Inconso hat in Dettelbach nahe Würzburg eine neue Niederlassung eröffnet. Den Aufbau und die Leitung des Standorts übernimmt Martin Fröschl.

An der neuen Niederlassung im Gewerbegebiet Mainfranken in Dettelbach wird laut Inconso die SAP-Beratung und -Implementierung für die dispositive und operative Logistik ausgebaut. Der Schwerpunkt liege dabei auf Business-Intelligence-Lösungen, IT-Strategieberatung und Individualprogrammierung auf Basis von SAP. Der Standortleiter Martin Fröschl arbeitete nach Unternehmensangaben zuletzt für SSI Schäfer und Salt Solutions. Er verfüge über 20 Jahre Erfahrung in der IT- sowie Beratungsbranche und wurde mit Wirkung zum 1. Juni 2019 mit der Bereichsleitung der Niederlassung in Dettelbach betraut.

Räumliche Nähe zu Schwesterunternehmen

Durch den neuen Standort würden weitere Kapazitäten für das stetige Wachstum von Inconso geschaffen. Das Unternehmen mit mehr als 650 Mitarbeitern verfügt nun über 14 Niederlassungen insgesamt. In dem 30 m hohen Gebäude im Gewerbegebiet Mainfranken wären neben dem IT-Spezialisten auch Büros von Aberle Logistics und das Kompetenzcenter Systemdesign von Körber Logistik-Systeme untergebracht. Da Körber Logistik-Systeme und Inconso Schwesterunternehmen sind, können laut Thomas Gries, COO von Inconso, beide von der räumlichen Nähe profitieren. „Die Nachfrage nach intelligenten Softwarelösungen für die Logistik, insbesondere in Branchen wie dem E-Commerce sowie der Fashion- oder Automobilindustrie, ist ungebrochen. Die Standortgründung bietet somit verbesserte Chancen zur Adressierung von Projektanfragen aus dem süddeutschen Raum“, so Gries.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 46069875 / Materialfluss)

Themen-Newsletter Materialfluss abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Gut zu wissen

Der Business-Knigge

Wohin kommt die Serviette? Wer sitzt wo im Dienstwagen? Und darf ich eigentlich Notizen auf eine fremde Visitenkarte machen? Wir haben die Antworten. lesen

Gut zu wissen

Zeitmanagement

Persönliche Ziele in nur einer Minute erreichen, die produktivste Phase des Tages nutzen und keine Zeit mehr in Meetings verschwenden – mit unseren Tipps werden Sie zum effektiven Zeitmanager. lesen