Suchen

Icotek Kabeldurchführung ermöglicht hohe Packungsdichte

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Reinhold Schäfer

Firmen zum Thema

Kabeldurchführung
Kabeldurchführung
(Bild: Icotec)

Die Kabeldurchführung KEL-DPZ 24 von Icotek soll sich durch eine hohe Packungsdichte auszeichnen, die mit herkömmlichen Lösungen bei vergleichbarer Fläche nicht zu realisieren ist. Beispielsweise könnten mit der KEL-DPZ 24/ 121 mit nur einem Bauteil bis zu 121 Leitungen eingeführt werden. Dabei entspreche sie in Ausbruchgröße und Bohrbild den Normausbrüchen von 24- poligen schweren Steckverbindern, heißt es. Leitungen, Lichtwellenleiter, Schläuche oder Kabellitzen im Durchmesserbereich von 1,5 bis 22 mm können mit der KEL-DPZ 24 eingeführt, abgedichtet und gegen Zug entlastet werden, heißt es weiter.

(ID:43855262)