Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Hannover Messe 2019

Maxon zeigt Antriebe mit hoher Leistungsdichte

| Redakteur: Stefanie Michel

Der IDX-Kompaktantrieb mit integrierter EPOS-Positioniersteuerung und IP-geschütztem Gehäuse.
Der IDX-Kompaktantrieb mit integrierter EPOS-Positioniersteuerung und IP-geschütztem Gehäuse. (Bild: Maxon Motor)

Der Antriebsspezialist Maxon Motor zeigt auf der Hannover Messe 2019 mehrere Produktneuheiten,. wie beispielsweise die leistungsverstärkten Flachmotoren, eine neue Linie von modularen Industrieantrieben sowie DC-Motoren und Winkelgetriebe von Parvalux.

Kräftige Antriebe, hohe Leistungsdichte und einfache Integration: Das beschreibt nach eigenen Angaben den diesjährigen Messeauftritt von Maxon Motor. Besondere Aufmerksamkeit soll dabei der neuen IDX-Linie gelten. Dieses modulare Antriebssystem für Anwendungen in der Industrieautomation oder der Logistikautomatisierung besteht aus Motor und integrierter EPOS4-Elektronik und lasse sich ganz einfach in verschiedenste Anwendungen integrieren. Die IDX-Kompaktantriebe werden künftig online konfigurierbar sein.

Antriebssysteme ohne Leistungsobergrenzen

Einen besonderen Auftritt am Maxon-Stand wird der Motorenhersteller Parvalux haben, denn das Unternehmen aus Südengland ist seit Anfang des Jahres Teil der Maxon-Gruppe und bereichert das Produktportfolio mit DC- und AC-Motoren bis 1,5 kW sowie passenden Winkelgetrieben. Damit werden verschiedenste Anwendungen bedient – von Treppenliften über Transportsysteme bis zu Industrierobotern. Eugen Elmiger, CEO von Maxon, sagt: „Eine Leistungsobergrenze wird es bei uns in Zukunft nicht mehr geben.“

Mehr Leistung hat Maxon auch seinen bürstenlosen Flachmotoren (mit Durchmessern von 60 und 90 mm) verpasst: Durch ein neues Design ergeben sich signifikante Steigerungen von bis zu 100 %, so der Hersteller. Sowohl die EC-60-flat- als auch die EC-90- flat-Antriebe sind neu als Power-up-Varianten erhältlich – entweder mit offenem Rotor oder mit einem aufgesetzten Ventilator.

Durch die optimierte Kühlung des Motors bringe der EC 60 flat nun 200 W Leistung, der EC 90 flat erreiche sogar 600 W. Die Flachmotoren sind besonders für Anwendungen geeignet, wo wenig Platz vorhanden ist und trotzdem eine hohe Leistung des Antriebs benötigt wird.

Außerdem präsentiert Maxon weitere Neuerungen wie den Encoder ENX Easy XT für den Einsatz in harscher Umgebung, oder den winzigen, bürstenlosen Motor ECX Speed mit 6 mm Durchmesser.

Maxon Motor auf der Hannover Messe 2019: Halle 15, Stand D09 (IAMD) und Halle 3, Stand N03 (Industrial Supply)

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45831455 / Hannover Messe )

Industrial Usability 2019

Das Anwendererlebnis im Mittelpunkt

Wie sieht eine erfolgreiche UX-Strategie aus? Ein Glück in Sachen Alleinstellungsmerkmal: Eine für alle, die gibt es nicht. Dieses Dossier bietet verschiedene aktuelle Ansätze und Trends in der Industrial Usability. lesen

Effizienzsteigerung

Mit Künstlicher Intelligenz erfolgreich durchstarten

Wie Sie Ihr erstes KI-Projekt starten, wie sich die Branche verändern wird und welche Best Practices es heute schon gibt – hier finden Sie die Fakten und das nötige Grundlagenwissen! lesen