Suchen

Gesponsert

BEST OF INDUSTRY AWARD – Kategorie Materialfluss Mehr Leistung und Flexibilität mit dem ETV 216i

Der Lithium-Ionen-Schubmaststapler ETV 216i überzeugt mit innovativer, vollintegrierter Lithium-Ionen-Batterie, mehr Raum in der Fahrerkabine sowie höchsten Ergonomie- und Sicherheitsstandards.

Gesponsert von

Der ETV 216i steht für konstant hohe Power und Performance beim Ein- und Auslagern von Waren oder beim Bereitstellen von Paletten zur Kommissionierung.
Der ETV 216i steht für konstant hohe Power und Performance beim Ein- und Auslagern von Waren oder beim Bereitstellen von Paletten zur Kommissionierung.
(Bild: Jungheinrich)

Der Jungheinrich ETV 216i als weltweit erster Elektro-Schubmaststapler mit vollständig integrierter Lithium-Ionen-Batterie setzt Maßstäbe mit seinem neuartigen Design. Die beeindruckende Ingenieursleistung überzeugt mit einem geräumigen Fahrerplatz, perfekter Rundumsicht und erstklassiger Energieeffizienz.

Zuverlässig und effizient

Erhöhte Hubgeschwindigkeiten, variable Hubhöhen bis zu 10.700 mm und fortschrittliche Ladetechnologie garantieren maximale Effizienz und hohe Umschlagleistungen – auch im Mehrschichtbetrieb. Die Fähigkeit zum Schnell- und Zwischenladen ermöglicht zudem eine extrem flexible Nutzung im modernen Lageralltag. In beengten Lagerumgebungen ist der ETV 216i durch seine kompakte Bauweise noch agiler und sicherer. Bei der Entwicklung des Fahrzeugs wurde konsequent auf die Vorteile der leistungsfähigen und platzsparenden Lithium-Ionen-Batterietechnologie gesetzt. Das Herz des Systems ist deshalb eine vollintegrierte Lithium-Ionen-Batterie, die mit hoher Lebensdauer, schnellen Ladezeiten und Wartungsfreiheit punktet. Der Batteriewechsel entfällt und spart somit Zeit sowie Kosten.

Fahrzeug um die Batterie herum konzipiert

Die innovative Konstruktion des Fahrzeugs mit optimalem Schwerpunkt führt zu verbesserten Resttragfähigkeiten, während das perfekte Zusammenspiel zwischen Fahrzeug und Batterie den Warenumschlag signifikant erhöht. Durch schnelle Hebe- und Senkvorgänge schlägt der ETV 216i deutlich mehr Paletten pro Stunde um als ein herkömmlicher Stapler. Auch in Sachen Ergonomie und Sicherheit punktet der ETV 216i. Das um die Batterie herum konzipierte Fahrzeugdesign bietet neue Freiräume für den Fahrer.

Gute Sicht auf Last und Radarme

Das vergrößerte Raumangebot, die Verbesserung des Sichtfelds und die leichte Erreichbarkeit aller Bedienelemente sorgen für höchsten Komfort in der Fahrerkabine. Perfekte Sicht auf Last und Radarme sowie eine verbesserte Rundumsicht machen das Arbeiten mit dem ETV 216i maximal sicher.

Advertorial - Was ist das?

Über Advertorials bieten wir Unternehmen die Möglichkeit relevante Informationen für unsere Nutzer zu publizieren. Gemeinsam mit dem Unternehmen erarbeiten wir die Inhalte des Advertorials und legen dabei großen Wert auf die thematische Relevanz für unsere Zielgruppe. Die Inhalte des Advertorials spiegeln dabei aber nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.

(ID:46491202)