Suchen

Lissmac

Oberflächengestaltung von Aluminiumblechen nach Maß

Seite: 4/5

Firmen zum Thema

Die beiden Rundbürstenaggregate nehmen Rundbürsten mit einem Durchmesser von bis zu 300 mm auf. Sie bieten eine elektromotorische Bürstenoszillation mit einem variablen Oszillationshub und einer variablen Oszillationsgeschwindigkeit. Die Rundbürsten lassen sich dabei in einem Drehzahlbereich von 500 bis 2000 U/min stufenlos einstellen und können dabei im Gleich- oder Gegenlauf betrieben werden. Die Oszillationsgeschwindigkeit und der Oszillationshub der beiden Rundbürstenaggregate lassen sich dabei ebenfalls individuell einstellen.

Neben der generellen Möglichkeit jedes einzelne Bearbeitungsaggregat nach Wunsch an- oder abzuschalten, lassen sich die Vorschubgeschwindigkeit sowie sämtliche Parameter der drei Aggregate einzeln und individuell einstellen. Das erfolgt sehr übersichtlich und entsprechend bequem über den 10,4 Zoll-Touch-Screen-Bildschirm. Die Steuerung bietet Platz zur Ablage von 1024 Programmen, so dass sich einmal eingegebene Bearbeitungsparameter bei wiederkehrendem Auftrag schnell aufrufen und automatisch einstellen lassen. Durch den Einsatz unterschiedlicher Schleifbänder und Rundbürsten kann man durch die gezielte Einstellung der Bearbeitungsparameter der Aggregate und der Vorschubgeschwindigkeit praktisch unendlich viele Schleifbilder und Designs erzeugen. Zum bequemen Bürstenwechsel befinden sich die Rundbürsten in passenden Kassetten, so dass man nicht die Bürsten in den Bearbeitungsaggregaten wechseln muss, sondern nur die Kassetten.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 11 Bildern

Zur optimalen Vorbereitung der nachfolgenden Bearbeitungsschritte zur endgültigen Gestaltung der Metallschilder schließt sich in der automatisierten Anlage nach der Oberflächenbearbeitung die Reinigung der bearbeiteten Aluminiumplatten an.

Reinigung der bearbeiteten Platten

Sobald die geschliffene oder gebürstete Platte aus der Schleifmaschine kommt, wird sie zunächst ausgerichtet, zentriert und anschließend weiter in einen Ölabscheider geleitet. Dort erfolgt eine Ölabscheidung mit heißem Wasser und einem Zusatz von etwas Reinigungsmittel. Es folgt eine weitere Reinigungsstufe, die ausschließlich mit heißem demineralisiertem Wasser arbeitet. Entsprechend des ökologischen Grundverständnisses in der Rathgeber-Gruppe werden Wasser und Öl aufbereitet und fahren im Kreislauf durch die Anlage. Nach einer wirkungsvollen Trockenstufe wird die oberflächenbearbeitete Platte zur weiteren Bearbeitung automatisch abgestapelt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43862234)