Composites Europe 2015 Schlüsseltechnik für CFK- und GFK-Fertigung

Redakteur: Peter Königsreuther

Die 10. Ausgabe der Composites Europe findet vom 22. bis 24. September 2015 in Stuttgart statt. Energieeinsparung durch intelligente Leichtbaukonstruktionen gilt als Leitthema der Branche. Cannon ist deshalb in Halle 7 am Stand F53 mit Highlights im Bereich Verarbeitungstechnik von Composites und Polyurethan vertreten sein.

Firmen zum Thema

Cannon Deutschland präsentiert auf der Composites Europe in Stuttgart unter anderem eine Technik namens ESTRIM-Liquid-Lay-Down-Technologie, mit der ein Skatebord aus recycelten Carbonfasern hergestellt wurde (Ein Bild davon siehe Galerie).
Cannon Deutschland präsentiert auf der Composites Europe in Stuttgart unter anderem eine Technik namens ESTRIM-Liquid-Lay-Down-Technologie, mit der ein Skatebord aus recycelten Carbonfasern hergestellt wurde (Ein Bild davon siehe Galerie).
(Bild: Cannon)

Das komplette Produktionsprogramm mit Absatzschwerpunkt Automobilindustrie und Transportwesen, insbesondere für Sitze und Fahrzeuginnen- und Außenteile, hergestellt im HP-RTM-, Baypreg-, Prepreg-, SMC-, und Carbon SMC Verfahren, wird gezeigt. Cannon stellt hierfür die notwendige Anlagentechnik in Form großer industriell einsetzbarer Vorformanlagen und Pressen , Werkzeugen und Dosieranlagen zur Verarbeitung von Epoxidharzformulierungen, wie auch spezielle Mischköpfe zur Verfügung, die sehr schnelle Entformzeiten und eine perfekte Verteilung des Harzes über die gesamte Formenoberfläche garantieren.

CFK-Skateboard aus Recyclingmaterial

Das innovationstreibende Projekt Cresim (Carbon Recycling by Epoxy Special Impregnation) zur Entwicklung eines geeigneten Verarbeitungsverfahrens zur Herstellung von CFK-Teilen aus recycelten Carbonfasern. Das von Life + EU geförderte Projekt befaßt sich ausschließlich mit der Verwertung von Abfällen. Durch den neuen Herstellungsprozess können bis zu 100 % der Carbonfaser Abfälle aus unterschiedlichen Branchen wiederverwendet werden. So verwandelt sich ein Umweltproblem von heute in einen ökologischen Produktionsprozess mit wirtschaftlichem Nutzen von morgen. Ein Ergebnis daraus ist ein CFK-Skateboard, das auf der Messe zu sehen sein wird.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

(ID:43576430)