Suchen

Whitepaper

Digitale Sicherheit

So haben Cyberkriminelle keine Chance

Cyberangriffe auf Unternehmen haben im Jahr 2019 in Deutschland einen Schaden von über 100 Milliarden Euro verursacht. Dabei kann man sich schützen: Erfahren Sie, wie ein IT-Sicherheitspaket funktioniert – und welchen Mehrwert es bringt.

Anbieter

 

Whitepaper Cover: Kanzlei Voigt
Lösegeldzahlungen, Produktionsausfälle, Wiederherstellungskosten: Die finanziellen Schäden durch Cyberattacken sind immens. Hinzu kommen Forderungen, die im Zusammenhang mit der DSGVO entstehen, wenn das eigene Datenschutzniveau nicht rechtskonform aufgestellt ist. Jedes Unternehmen muss sich heutzutage die Frage stellen, wie es die eigenen Schwachstellen in den Griff bekommt.
 
Eine externe Analyse kann hier weiterhelfen: Neben einer Prüfung der technischen Sicherheit des IT-Ökosystems leistet sie auch eine juristische Prüfung der datenschutzrelevanten Funktionen – und das, ohne selbst in die Unternehmensstrukturen eingebunden zu sein. So werden Systemlücken identifiziert und letztlich Risiken beseitigt.

Das Whitepaper zeigt, wie Sie digitale Sicherheit in Ihrem Unternehmen installieren:
  • Die Herausforderung: So gefährlich ist Cyberkriminalität für Unternehmen
  • Die Risiken: Diese Folgen haben Cyberangriffe
  • Die Lösung: Ein IT-Sicherheitspaket sorgt für weitreichenden Schutz
  • Modularer Aufbau: in drei Schritten zu mehr digitaler Sicherheit
  • Datenschutzrecht inklusive: Alles zur Minimierung von Haftungsrisiken
 
Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen.
Wir wünschen Ihnen interessante Einblicke.

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Nutzen Sie dafür folgende Kontaktmöglichkeit: zentrale@kanzlei-voigt.de
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: https://www.kanzlei-voigt.de/datenschutzerklaerung

Anbieter des Whitepapers

Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH

Ruhrallee 9
44139 Dortmund
Deutschland

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

Whitepaper Cover: Bundesdruckerei GmbH
Die sichere vernetzte Produktion

Sicherheit in der Industrie 4.0

Durch vernetzte Produktion entstehen neue Gefahren für Maschinen und Anlagen. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Produktions-IT vor unerwünschtem Zugriff von außen und innen schützen.

mehr...