Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

CAM-Software

Technologiepartner beeinflussen Softwareentwicklung bei Mastercam

| Redakteur: Stefanie Michel

Sandy Moffat, CMO CNC Software, Inc., Meghan West, CEO CNC Software, Inc., Andreas Stute, Geschäftsführer InterCAM-Deutschland GmbH und Sandvik Coromant
Sandy Moffat, CMO CNC Software, Inc., Meghan West, CEO CNC Software, Inc., Andreas Stute, Geschäftsführer InterCAM-Deutschland GmbH und Sandvik Coromant (Bild: Intercam)

Auf der diesjährigen AMB in Stuttgart präsentierte Mastercam die neue Version der CAD/CAM-Software. Die Weiterentwicklungen in Mastercam 2019 sollen für effiziente Fertigungsprozesse und enorme Kosten- sowie Zeiteinsparungen sorgen.

Neben der CAM-Software Mastercam 2019 standen bei Mastercam auf der AMB 2018 auch die Pflege der langjährigen Technologischiepartnerschaften mit weltweit führenden Werkzeug- und Maschinenherstellern im Fokus. Dazu gehören unter anderem die Unternehmen Sandvik Coromant, die Hoffmann Group, Fraisa, Lerinc und Datron. Im Rahmen der AMB bot sich für Andreas Stute, Geschäftsführer des deutschen Mastercam-Distributors Intercam die Gelegenheit, gemeinsam mit Meghan West, CEO des Mastercam-Herstellers CNC Software, Inc. einige Partner zu besuchen.

Die Firma Sandvik Coromant war auf der AMB in Halle 1 vertreten. Andreas Stute besuchte zusammen mit Meghan West und CMO Sandy Moffat das Unternehmen auf Ihrem Stand. Primeturning ist eine Drehstrategie, die in Kooperation beider Unternehmen entwickelt wurde. Sie ermöglicht das Drehen in alle Richtungen und somit eine Steigerung der Produktivität um bis zu 85 %.

Mit Hoffman Group neue Möglichkeiten beim Schlichten

Die Hoffmann Group ist ein weiterer Technologiepartner von Mastercam. Man unterstützt innovative Kreissegmentfräser der Hoffmann Group und eröffnet den CAD/CAM-Anwendern somit neue Möglichkeiten beim Schlichten. Garant PPC Fräser (auch Kreissegmentfräser genannt) der Hoffmann Group sollen im Vergleich zu Kugelfräsern eine enorme Zeitersparnis bei höherer Oberflächenqualität im Bereich des Schlichtens ermöglichen.

Die Firma Lerinc, ebenfalls Technologiepartner von Mastercam, präsentierte beispielsweise das Modell eines VW Bulli T1 sowie ein ganzes Schachspiel, das mit Mastercam programmiert und anschließend gefräst wurde. Neben dem VW Bulli T1 war auf dem Stand der Firma Edel Maschinenbau Entwicklung und Vertriebs GmbH ein Lagonda Oldtimer – ebenfalls mit Mastercam programmiert – ausgestellt. Zudem hatten die Besucher die Möglichkeit, sich anzuschauen, wie dieses Modell gefräst wurde.

Feier der 250.000sten Mastercam-Lizenz

Am Messe-Freitag fand auf dem Mastercam-Stand die feierliche Ehrung eines langjährigen Mastercam-Kunden, der Stangl & Kulzer Group, statt. Anlass dafür war der Erwerb der 250.000sten Mastercam-Lizenz. Ein guter Grund für Meghan West, CEO der CNC Software, nach Stuttgart zu reisen und die Verleihung persönlich vorzunehmen. Stefan Kulzer, Geschäftsführer der Stangl & Kulzer Group, nahm die Plakette entgegen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45594064 / CAD/CAM/PDM/PLM)

Themen-Newsletter Konstruktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Marktübersicht

Die Top-100 Automobilzulieferer des Jahres 2018

Das Jahr 2018 überraschte mit hohen Wachstumsraten und neuen Rekordumsätzen. Allerdings zeigten sich auch kräftige Bremsspuren: Viele Unternehmen wurden mit rückläufigen Margen konfrontiert. lesen

Dossier Maschinensicherheit 2019

Funktionale Sicherheit in allen Facetten

Ohne geht's nicht: Maschinensicherheit steht bei Konstrukteuren und Entwicklern ganz oben auf der Prioritätenliste – Hier die spannendsten Artikel der letzten Monate rund um die Funktionale Sicherheit in einem Dossier zusammengefasst. lesen