Suchen

Toolcraft Umweltschonende Temperierung erleichtert PEEK-Verarbeitung

Autor / Redakteur: Tina Hartmann / Peter Königsreuther

Toolcraft verarbeitet unter anderem das anspruchsvolle Spezialpolymer PEEK per Spritzguß. Mit einer neuen Möglichkeit zur Werkzeugtemperierung ist des nun gelungen, die Bauteilfertigung effizienter und hochwertiger zu gestalten.

Firmen zum Thema

PEEK ist ein vielseitig einsetzbarer Hochtemperaturwerkstoff, dessen Verarbeitung per Spritzgien durch das Know-how von Toolcraft jetzt noch besser gelingt.
PEEK ist ein vielseitig einsetzbarer Hochtemperaturwerkstoff, dessen Verarbeitung per Spritzgien durch das Know-how von Toolcraft jetzt noch besser gelingt.
(Bild: Toolcraft)

Fertigungslösungen für eine nachhaltige Verbesserung der Lebensqualität. Toolcraft leistet seinen Beitrag durch die Herstellung von Spritzgussteilen im Klein- und Kleinstteilebereich. Dabei reicht die Kompetenz vom Standardthermoplast bis zum Hochtemperaturwerkstoff. Durch gezielte Investitionen in moderne Maschinen und Prozesstechnik, stellt das Unternehmen unter anderem Hörgeräte im Zwei-Komponenten-Spritzguss her. Nun investiert Toolcraft in eine neue Methode, das benötigte Spritzgusswerkzeug zur Verarbeitung von Polyetheretherketon (kurz PEEK) umweltschonend aufzuheizen.

PEEK ist biokompatibel

Der Hochtemperaturwerkstoff PEEK ist gegenüber fast allen organischen und anorganischen Chemikalien beständig. Aufgrund seiner Eigenschaften ist das Material in den verschiedensten Branchen einsetzbar. Es ist unter anderem in der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, als Isolationsmaterial für Stromversorgungskabel sowie in der Lebensmittelindustrie zu finden. PEEK schmilzt bei einer, im Vergleich zu den meisten anderen Thermoplasten, sehr hohen Temperatur von 370 bis 400°C und kann im fließfähigen Zustand im Spritzgussverfahren verarbeitet werden. Da es autoklavierbar, biokompatibel und röntgendurchlässig ist, eignet es sich hervorragend für medizintechnische Anwendungen. Dabei findet es etwa als Zahnimplantat Einsatz oder wird zu Hörgeräten verarbeitet.

Bildergalerie

(ID:44053895)