Suchen

Berechnung Verbesserte Problemlösung mit leistungsfähiger Mathematik-Engine

| Redakteur: Stefanie Michel

Die neue Version Maple 2020 enthält umfangreiche Verbesserungen: neben einer leistungsfähigeren Mathematik-Engine gibt es auch Verbesserungen für „Maple-Neulinge“.

Firmen zum Thema

Maple 2020 wurde unter anderem durch neue Algorithmen und mathematische Lösungstechniken erweitert.
Maple 2020 wurde unter anderem durch neue Algorithmen und mathematische Lösungstechniken erweitert.
(Bild: Maplesoft)

Die mathematische Software Maple ist in einer neuen Version erhältlich, die laut Hersteller Maplesoft umfangreiche Verbesserungen bieten soll. Die neue Version Maple 2020 bietet eine leistungsfähigere Mathematik-Engine und neue Werkzeuge für die interaktive Problemlösung. So erweitert sich durch neue Algorithmen und mathematische Lösungstechniken der Umfang und die Arten von Problemen, die Maple lösen kann. Außerdem helfen erweiterte Programmierwerkzeuge, Probleme im eigenen Code zu finden und zu beheben. Zum einfacheren Austausch von Inhalten – auch außerhalb von Maple – wurde nach eigenen Angaben die Ausgabe für den Druck, den Export in PDF und den Latex-Export verbessert.

Maple 2020 enthält auch viele neue Funktionen, die vor allem neue Anwender in die Lage versetzen sollen, schneller produktiv mit der Software arbeiten zu können. Dazu gehören leicht zugängliche Funktionen zum Einstieg sowie eine effiziente Einführung in grundlegende Maple-Konzepte bieten. Außerdem gibt es Warnhinweise, die Anwendern helfen, Anfängerfehler zu vermeiden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46414509)