Suchen

Akquisition Walter übernimmt Melin Tool Company

| Redakteur: Mag. Victoria Sonnenberg

Mit der Akquisition von Melin stärkt Walter seine Position im Bereich von Vollhartmetall- und HSS-Werkzeugen.

Firmen zum Thema

V. l.: Richard Garrick (President World West Region) and Michael Wochna (President Melin Tool Company).
V. l.: Richard Garrick (President World West Region) and Michael Wochna (President Melin Tool Company).
(Bild: Walter)

Das schnell wachsende Unternehmen mit Innovationen vor allem im Bereich der Vollhartmetall-Schaftfräser passt zur strategischen Ausrichtung von Walter, das Geschäft mit Fräswerkzeugen im amerikanischen Markt zu erweitern.

Der Kauf ermöglicht Walter-Kunden Zugang zu innovativen Zerspanungslösungen und schnellem Support. Mit einer stärkeren Präsenz in den USA kann Walter das Sortiment an Inch-Werkzeugen für die lokalen Marktanforderungen ausbauen und gleichzeitig das Angebot für Sonderwerkzeuge für diesen Markt erweitern. „Diese Akquisition entspricht unserem Vorhaben, das Geschäft mit rundlaufenden Werkzeugen und Reconditioning nahe am amerikanischen Markt auszubauen“, sagt Richard Harris, President von Walter. Michael Wochna bleibt weiterhin als Geschäftsführer im Unternehmen.

(ID:46309197)