Suchen

SEW-Eurodrive Ethercat-Schnittstelle für Frequenzumrichter und Servosystem-Achsmodule

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Reinhold Schäfer

Nach dem Frequenzumrichter Movitrac für Standardantriebsaufgaben sowie dem flexibel einsetzbaren Movidrive können nun auch die Achsmodule des modularen Servosystems Moviaxis von SEW Eurodrive mit Ethercat-Schnittstelle geliefert werden.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Durch die Synchronisation über Distributed Clock und einen Synchronisationstakt von 0,5 bis 10 ms bietet die Hard-Realtime-Kommunikation für Movidrive und Moviaxis außer dem Motion-Control-Betrieb die Nutzung von geräteinternen Motion-Control-Funktionen wie Kurvenscheibe, elektronisches Getriebe, Messtaster, Positionierung durch taktsynchrone Ansteuerung, so der Hersteller.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 258195)