Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Gut zu wissen

Fettnäpfchen im Fahrstuhl

| Autor: Melanie Krauß

In der Geschäftswelt gelten bestimmte Regeln, wenn man gemeinsam den Fahrstuhl nutzt.
In der Geschäftswelt gelten bestimmte Regeln, wenn man gemeinsam den Fahrstuhl nutzt. (Bild: © irinastrel123 - stock.adobe.com)

Auf engstem Raum mit Fremden zusammenzustehen, sorgt bei vielen Menschen für Unbehagen. Im Fahrstuhl lässt sich das jedoch häufig nicht vermeiden. Gerade deshalb ist es wichtig, die grundlegenden Regeln zu beachten und Fettnäpfchen zu vermeiden.

Die Türen öffnen sich und Sie wollen direkt als Erster den Fahrstuhl betreten. Aber Achtung, noch bevor Sie eingestiegen sind, lauern bereits die ersten Stolperfallen und auch danach gilt es, genau darauf zu achten, wie man sich verhält!

Wie Sie auf Nummer sicher gehen und die größten Fettnäpfchen einfach überspringen, zeigen wir Ihnen in unserer Bildergalerie:

Redaktionelle Newsletter

E-Mail *
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Übrigens: Der schnellste Aufzug der Welt befindet sich im Shanghai Tower in China. Er fährt mit einer maximalen Geschwindigkeit von 20,5 m/s und transportiert die Passagiere über 121 Stockwerke. Hersteller des Aufzugs ist das Unternehmen Mitsubishi Electric.

Die häufigsten Fehler beim Austausch von Visitenkarten

Gut zu wissen

Die häufigsten Fehler beim Austausch von Visitenkarten

22.03.19 - Visitenkarten sind Aushängeschild und gleichzeitig wichtige Informationsquelle für das Gegenüber. Der Austausch bedeutet meist, dass beide Gesprächspartner in Kontakt zu bleiben wünschen. Doch wer dabei einen Fehler macht, kann schnell einen schlechten Eindruck hinterlassen. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45776874 / Karriere)

Gut zu wissen

Zeitmanagement

Persönliche Ziele in nur einer Minute erreichen, die produktivste Phase des Tages nutzen und keine Zeit mehr in Meetings verschwenden – mit unseren Tipps werden Sie zum effektiven Zeitmanager. lesen

Gut zu wissen

Der Business-Knigge

Wohin kommt die Serviette? Wer sitzt wo im Dienstwagen? Und darf ich eigentlich Notizen auf eine fremde Visitenkarte machen? Wir haben die Antworten. lesen