Meusburger Führungssysteme im Stanzwerkzeugbau

Redakteur: M.A. Frauke Finus

Das Führungssystem ist eines der wichtigsten Bestandteile eines einwandfrei funktionierenden Stanzwerkzeuges.

Firmen zum Thema

Neben zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten zwischen Führungssäule und -buchse sind die Führungen nach DIN/ISO kompatibel und optimal auf die Meusburger-Normgestelle abgestimmt.
Neben zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten zwischen Führungssäule und -buchse sind die Führungen nach DIN/ISO kompatibel und optimal auf die Meusburger-Normgestelle abgestimmt.
(Bild: Meusburger)

Meusburger bietet hier ein umfangreiches und systematisches Sortiment an Wälz- und Gleitführungen für unterschiedliche Anforderungen. Neben zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten zwischen Führungssäule und -buchse sind die Führungen nach DIN/ISO kompatibel und optimal auf die Meusburger Normgestelle abgestimmt, wie der Hersteller mitteilt.

Je nach Anwendungsfall bieten sich Wälz- oder Gleitführungen an.

Die Wälzführungen sorgen für höchste Führungsgeschwindigkeiten und hohe Stabilität dank geringer Rollreibung und vorgespannter Wälzkörper. Diese sind je nach Führungsdurchmesser zwischen 4 und 15 µm vorgespannt. Meusburger bietet sowohl Kugel- als auch Rollenführung an. Der wesentliche Unterschied liegt hier bei der Auflagefläche des Wälzkörpers.

Dank der großen Auflagefläche von Gleitführungsbuchsen sind maximale Querkräfte übertragbar.

Zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten

Neben der Standardführung bietet Meusburger auch spezielle Führungssysteme: für kleine Einbauräume, für die Modultechnik sowie für den Großwerkzeugbau.

Aufgrund der Kompatibilität der Führungssäulen und -buchsen nach DIN/ISO können diese untereinander einfach ausgetauscht werden. Dies führt zu einem maximalen Maß an Flexibilität bei der Auslegung des Führungssystems je nach Anwendungsfall.

Die Einbaumaße der Führungselemente wurden perfekt auf die Normgestelle von Meusburger abgestimmt. Somit ist eine durchgängige Standardisierung der Stanzgestelle garantiert. Zum Sortiment an Zubehör gehören Elemente zur Käfigpositionierung, Säulen- und Führungslager sowie Bauteile zur Säulen- und Buchsenbefestigung.

(ID:47151696)