Oberflächenbearbeitung Großauftrag für die strahltechnische Bearbeitung

Redakteur: M.A. Frauke Finus

Agtos und SLF haben einen Großauftrag von Meiller erhalten.

Firmen zum Thema

Meiller ist spezialsiert auf Aufbauten für Nutzfahrzeuge, insbesondere Kippbrücken für Muldenkipper.
Meiller ist spezialsiert auf Aufbauten für Nutzfahrzeuge, insbesondere Kippbrücken für Muldenkipper.
(Bild: Meiller)

Meiller ist Hersteller von Aufbauten für Nutzfahrzeuge, insbesondere Kippbrücken für Muldenkipper. Im tschechischen Werk in Slaný wird derzeit ein neues Zentrum für die Oberflächenbearbeitung errichtet. Für die neue KTL-Beschichtung (kathodische Tauchlackierung) der Kipper wurde nun unter der Projektleitung der Firma Mega-Tec s.r.o. der Auftrag für eine automatische Rollbahn-Strahlanlage vom Typ RT 32-10 an Agtos erteilt, wie das Unternehemen mitteilt. Die Maschine ist für die strahltechnische Bearbeitung von Schweißkonstruktionen von bis zu 2.550 mm Breite, 950 mm Höhe und 7.500 mm Länge ausgelegt.

Der Auftrag für einen Nachstrahlraum ging an SLF Oberflächentechnik GmbH. SLF liefert zudem die Lamellenförderer vor dem Strahlraum und zwischen den Rollengängen. Diese bringen das Strahlmittel zurück in den Kreislauf und sorgen damit für einen wirtschaftlichen Betrieb der Anlage. wie es weiter heißt. Die Abluft von Strahlanlage und Strahlraum wird mittels der zuverlässigen Patronenfilteranlagen von Agtos abgesaugt und gereinigt.

Eine Rollenbahn-Strahlanlage für Bleche und Stahlträger können die Besucher der Euroblech 2018 bei Agtos sehen.

Entrosten und Entzundern

Agtos zeigt Strahlanlage speziell für große Stahlträger

Mehr Effizienz im Presswerk

(ID:47354433)