Suchen

Registrierungspflichtiger Artikel

Bis zum letzten Penny Insolvenz als Chance? Die Geschichte einer Unternehmenspleite

| Autor: Sebastian Hofmann

Josef Ramthun muss dabei zusehen, wie ein anderer seinen Betrieb herunterwirtschaftet. Als die Firma insolvent geht, sieht er seine Chance gekommen.

Firmen zum Thema

Der Automobilzulieferer Metal Technologies Kitzingen musste infolge der Wirtschaftskrise 2008 Insolvenz anmelden.
Der Automobilzulieferer Metal Technologies Kitzingen musste infolge der Wirtschaftskrise 2008 Insolvenz anmelden.
(Bild: ©Morakot - stock.adobe.com)

„Wir akzeptieren nicht, dass Ihr mit einem Arschtritt davongejagt werdet!“ Das Geschrei des Gewerkschafters dröhnt durch die Lautsprecher. Sofort bricht die Menge in grölendem Beifall aus. Das Trällern ihrer Pfeifen schrillt über den Hof und bohrt sich durch die geschlossenen Fenster in den Besprechungsraum – direkt hinein in den Schädel von Josef Ramthun.

Schon seit Stunden sitzt der Geschäftsführer hier. Zermartert sich den Kopf darüber, wie er die Insolvenz seiner Gießerei abwenden kann. Inzwischen macht ihm der Lärm der Kundgebung das Nachdenken unmöglich. Er blickt aus dem Fenster. Da stehen sie, Hunderte seiner Angestellten – viele von ihnen jahrzehntelange Mitarbeiter. Sie schwenken IG-Metall-Fahnen und Transparente. Auf einem steht: Wir sind kein Schlachtvieh!

Über den Autor

 Sebastian Hofmann

Sebastian Hofmann

Journalist, Vogel Communications Group