Einpressgewindebuchse Kleinste Einpressbefestiger für Bauteile ab 0,4 mm Blechdicke

Redakteur: Stefanie Michel

Anbieter zum Thema

Miniatur-Einpressgewindebuchse PEM für den Einsatz in der Elektronik, Optik, Medizin- und Kommunikationstechnik. (Bild: KVT Koenig)
Miniatur-Einpressgewindebuchse PEM für den Einsatz in der Elektronik, Optik, Medizin- und Kommunikationstechnik. (Bild: KVT Koenig)

Je kleiner Bauräume sind, desto höher sind die Ansprüche an die Verbindungselemente: Deshalb entwickelte die KVT Solutioneering Group die kleinen PEM-Miniatur-Einpressgewindebuchsen. Mit diesen können laut Hersteller alle Vorteile der Einpresstechnik auch bei kleinsten Bauteilen ab 0,4 mm Blechdicke genutzt werden. Gefertigt aus rostbeständigem Stahl lassen sie sich sowohl in VA-Bleche als auch in andere metallische Werkstoffe bündig einpressen. Die Winzlinge in Gewindegrößen von M1 und M2 sowie Längen von 2 und 3 mm kommen in der Elektronik, Optik, Medizin- und Kommunikationstechnik zum Einsatz.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:29219700)