Suchen

SPS IPC Drives 2018 Kleinste Servomotoren mit Hohlwelle

| Redakteur: Stefanie Michel

TQ-Systems präsentiert auf der SPS IPC Drives 2018 die nach eigenen Angaben kleinsten, dynamischen Hohlwellenmotoren der Welt. Sie haben Außendurchmesser von jeweils nur 32 mm beziehungsweise 45 mm und besitzen eine integrierte Sicherheitsbremse und Absolutwertgeber.

Firmen zum Thema

Der E-Bike-Antrieb TQ HPR 120S ist mit nur 144 mm Durchmesser so kompakt, dass er sich in jedes E-Bike problemlos integrieren lässt.
Der E-Bike-Antrieb TQ HPR 120S ist mit nur 144 mm Durchmesser so kompakt, dass er sich in jedes E-Bike problemlos integrieren lässt.
(Bild: TQ-Systems)

Schon seit Jahren bietet TQ-Systems Antriebe mit hohem Drehmoment auf kleinstem Bauraum an, die in der kollaborativen Robotik, Medizintechnik, Laser und Optik eingesetzt werden. Jetzt stellt das Unternehmen Hohlwellenmotoren mit nur 32 mm beziehungsweise 45 mm Außendurchmesser vor, die die kleinsten, dynamischen Hohlwellenmotoren der Welt sein sollen. Sie sind mit integrierter Sicherheitsbremse und Absolutwertgeber ausgestattet.

Wie der Hersteller angibt, bieten sie neben höchster Drehmomentdichte auch optimierte thermische Eigenschaften und eine für diese Baugröße große nutzbare Hohlwelle für die Durchführung von Kabeln, Pneumatik-Leitungen oder Licht- und Laserstrahlen. Mit diesen neuen Servomotoren sollen Kunden leichtere und kompaktere Anwendungen entwickeln können, die gleichzeitig höchste Performance aufweisen.

Am Messestand von TQ-Systems sind außerdem Live-Demos zu weiteren Themen der Antriebstechnik zu sehen, wie beispielsweise den E-Bike-Antrieb TQ HPR 120S, Embedded-Lösungen oder Regelungsdynamik.

TQ-Systems auf der SPS IPC Drives 2018: Halle 4, Stand 459

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45595441)