Suchen

Hannover-Messe 2015 Kompakter Lagerlift zur Kommissionierung von Kleinteilen

| Redakteur: M. A. Benedikt Hofmann

Das Ware-zur-Person-Prinzip gehört weiterhin zu den wichtigsten Trends in der Lagerhaltung. Diesem Ansatz folgt auch der Lagerlift Logimat von SSI Schäfer.

Firmen zum Thema

Der Lagerlift Logimat hat eine bseonders kleine Grundfläche und kann Wegezeiten um bis zu 70% vermindern.
Der Lagerlift Logimat hat eine bseonders kleine Grundfläche und kann Wegezeiten um bis zu 70% vermindern.
(Bild: SSI Schäfer)

Das System setzt dem Unternehmen zufolge neue Maßstäbe in Bezug auf Leistung und Bedienkomfort und ist besonders für die kompakte Lagerung von Kleinteilen und deren ergonomische Kommissionierung geeignet. Der Logimat bietet unter anderem drei vorkonfigurierte Optionspakete. Ergänzt wird das Konzept durch eine passgenaue, neu entwickelte Lagerverwaltungssoftware. Der Lagerlift lässt sich mit acht unterschiedlichen Modellbreiten in zwei Modelltiefen sowie einer bis zu knapp 24 m frei wählbaren Maschinenhöhe an die baulichen Gegebenheiten anpassen.

Außerdem kann er an die Außenfassade eines Lagers gebaut werden. So ist es möglich die Baukosten zur Lagererweiterung auf ein Minimum zu reduzieren, da in der Gebäudefassade nur der Ausschnitt für die Bedienöffnung des Logimaten berücksichtigt werden muss. Zusätzlich sorgen verschiedene Funktionen für eine ergonomische Entnahme der Güter. Unter anderem kann die Höhe des Ausgabetisches an die Größe der Mitarbeiter angepasst werden.

SSI Schäfer auf der Hannover-Messe 2015: Halle 15, Stand D31

(ID:43294349)