Suchen

Robotik

Nachhaltige Produktion führt zu Wachstum in der Robotik

Seite: 2/9

Firmen zum Thema

Die Funktionsweise und die konkreten Auswirkungen von Industrie 4.0 auf die Produktion sollen die nachfolgenden Beispiele verdeutlichen. So kann bei einer Lösung der TU München in Kooperation mit mehreren Robotikherstellern mittels einer Smart-phone-App ein Produkt unter Beobachtung der einzelnen Produktionsschritte erstellt werden. Roboter an verschiedenen Standorten sind bei der Produktion beteiligt und kommunizieren miteinander. Die Roboter transportieren die Werkstücke zu den Bearbeitungsstationen.

Innocyfer hat eine Möglichkeit zur kundenindividuellen Gestaltung und Fertigung von Produkten mit bionischen Planungs- und Steuerungsmethoden gefunden. Dabei können Kunden über eine Open Innovation Platform individuelle Gestaltungswünsche in den Produktionsprozess einbringen. AutoPnP ist eine offene Softwarearchitektur für Robotersysteme. Durch Plug-and-play-Fähigkeiten sollen damit Robotersysteme auf einfache und kostengünstige Weise an unterschiedliche Anforderungen anpassbar sein.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 16 Bildern

Simulationsumgebung für die Fertigungsprozessautomatisierung

Im Projekt Lupo wurde eine Simulationsumgebung für die Automatisierung von Fertigungsprozessen unter Einbeziehung CPS-basierter Komponenten entwickelt. Die hybride Simulation mithilfe von Hard- und Softwarekomponenten wendet sich vor allem an mittelständische Anwender, die beim Einsatz autonomer Techniken die Wirtschaftlichkeit im Auge behalten müssen. Über die Simulation lässt sich die jeweils wirtschaftlichere Lösung bestimmen.

Die Open-Source-Software ROS Industrial (Robot Operating System) enthält hoch entwickelte Komponenten für unterschiedliche Automatisierungsaufgaben. Unter anderem lässt sie sich für komplexe Aufgaben in der Umgebungswahrnehmung und Bahnplanung einsetzen. Auf diese Weise werden unter anderem 3D-Bilder verarbeitet, kollisionsfreie Roboterbewegungen generiert, Robotersysteme konfiguriert und Roboterprogramme visualisiert.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42846503)