Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

CAD-Software

Neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von Eplan und Cideon

| Redakteur: Stefanie Michel

Sebastian Seitz ist seit dem 01.08. neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von Eplan und Cideon.
Sebastian Seitz ist seit dem 01.08. neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von Eplan und Cideon. (Bild: Valéry Kloubert)

Nachdem Maximilian Brandl Eplan verlassen hat, hat Sebastian Seitz zum 1. August 2018 den Vorsitz der Geschäftsführung von Eplan und Cideon übernommen.

Zum 1. August 2018 hat Sebastian Seitz den Vorsitz der Geschäftsführung von Eplan und Cideon übernommen. Seitz ist seit 2013 in der Friedhelm Loh Group tätig, zuletzt als COO des Engineering-Softwareunternehmens Eplan sowie des SAP-Entwicklungspartners und Autodesk-Resellers Cideon. Der 47 Jahre alte Physik-Ingenieur hatte Cideon Systems seit 2006 als Geschäftsführer geleitet, zuvor hatte er verschiedene Beratungsfunktionen innerhalb der BMW Group und KPMG inne.

„Seine hohe Marktkenntnis, sein strategischer Weitblick und sein tiefes Verständnis für zukünftige strategische Businessmodelle im Softwarebereich sind eine wichtige Voraussetzung für die Weiterentwicklung von Cideon und Eplan“ sagt Dr. Karl-Ulrich Köhler, CEO Rittal International, zur Ernennung von Seitz.

Dr. Köhler dankt Maximilian Brandl, der die Unternehmen verlassen hat, für sein hohes persönliches Engagement und die erfolgreiche Arbeit in den vergangenen Jahren. Unter seiner Führung sei es gelungen, den Umsatz signifikant zu steigern und strategische Partnerschaften mit Software- und Automatisierungsanbietern erheblich auszubauen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45428862 / CAD/CAM/PDM/PLM)

Themen-Newsletter Konstruktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Dossier Maschinensicherheit 2019

Funktionale Sicherheit in allen Facetten

Ohne geht's nicht: Maschinensicherheit steht bei Konstrukteuren und Entwicklern ganz oben auf der Prioritätenliste – Hier die spannendsten Artikel der letzten Monate rund um die Funktionale Sicherheit in einem Dossier zusammengefasst. lesen

Sonderausgabe elektrotechnik AUTOMATISIERUNG

Konstruktion & Integration von Industrierobotern

Der Roboter als Komponente und Joker: In der Sonderausgabe "Robotik & Automation" erhalten Sie Tipps, Tricks und Praxis-Insights für Konstruktion, Automation und Integration von Insutrierobotern. lesen