Suchen

Tablet-Computer Robustes Tablet für Produktion, Logistik, Energieversorger und Außendienst

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Reinhold Schäfer

Das Tablet ZX70 von Getac ist nach dem Standard MIL-STD-810H zertifiziert – eine aktualisierte Version des bekannten Standards mit überarbeiteten Vibrationstests.

Firmen zum Thema

Robustes Tablet für den Einsatz in rauer Umgebung.
Robustes Tablet für den Einsatz in rauer Umgebung.
(Bild: Getac)

Eine Frontkamera mit höherer Auflösung als bisher soll eine bessere Echtzeit-Videokommunikation ermöglichen. Die Videokommunikation wird von Versorgungsunternehmen viel genutzt, um ihr Außenpersonal zu entlasten. Auch für die Sparten Produktion sowie Logistik und Transport ist eine hochauflösende Frontkamera wichtig, um zusätzliche Informationen besser erfassen zu können. Die neuesten WLAN/Bluetooth-Standards sollen zudem für beste Konnektivität sorgen.

DasTablet arbeitet mit Android 9.0 und ist mit dem Intel-Prozessor Qualcomm Snapdragon 660 ausgestattet. Damit soll es laut Hersteller über eine verbesserte Rechenleistung und einen erheblich effizienteren Stromverbrauch verfügen. Für den Einsatz im Bereich Versorgung, Logistik oder Produktion bietet es Mitarbeitern deutlich mehr Bewegungsfreiheit, die oft lange Zeit unterwegs ohne Zugang zu Lademöglichkeiten sind. Außerdem überzeugt das ZX70 mit einer höheren Auflösung der Frontkamera für klarere Echtzeit-Videokommunikation – eine Anwendung, die vor allem von Versorgungsunternehmen viel genutzt wird, um ihr Außenpersonal zu entlasten. Auch für die Sparten Produktion sowie Logistik und Transport ist eine hochauflösende Frontkamera wichtig, weil operative Themen vor Ort präzise dokumentiert und zusätzliche Informationen erfasst werden können. Die neuesten WLAN-/Bluetooth-Standards sollen zudem für eine verbesserte Konnektivität sorgen.

Hohe Rüttelfestigkeit ist besonders für die Nutzung in Fahrzeugkabinen im Sektor Transport und Logistik wichtig, wo das Tablet selbst bei längeren Fahrten über unwegsames Gelände zuverlässig einsatzfähig bleiben muss.

Das ZX70 der zweiten Generation soll die Erfolgsgeschichte des r ersten Generation weiterführen, das nach Aussage des Herstellers, von vielen weltweit bekannten Marken eingesetzt wird. So nutze beispielsweise Leica Geosystems die Hardware des ZX70 für seine Tablet-Lösung Zeno GG04 plus, um Geodaten zu erfassen. Auch Primagaz, als Teil der niederländischen Unternehmensgruppe SHV Energy Group und erster weltweiter LPG-Distributor, habe sich für die Tablet-Lösung ZX70-Ex entschieden, um seinen Betrieb zu rationalisieren und die Sicherheit des gesamten französischen Verteilungsnetzes zu verbessern, heißt es. Bei der Wahl des passenden Geräts sei für Primagaz die erprobt zuverlässige Hardware des ZX70-Ex ausschlaggebend gewesen genauso wie Getacs dreijährige Bumper-to-Bumper-Garantie, die Unfallschäden serienmäßig abdeckt – beides minimiert nachweislich Störungen durch unerwartete Ausfallzeiten und hält Auslieferungsfahrer auf der Straße, heißt es weiter.

(ID:46412260)