PKD-Werkzeug-Service Schneller Schleifservice von Lach Diamant minimiert Kosten

Redakteur: Peter Königsreuther

In Zeiten wie diesen, sagt Lach, ist ein zuverlässiger und schneller Service zur Kostensenkung sehr angesagt. Denn Ressourcen müssen geschont und das Lager möglichst überschaubar gehalten werden.

Firmen zum Thema

Lach Diamant bietet jetzt Nachschleifservice für PKD-Werkzeuge an – auch für Fremdfabrikate, und was die Reparatur respektive Neubestückung von Einzelstücken und Sägen angeht.
Lach Diamant bietet jetzt Nachschleifservice für PKD-Werkzeuge an – auch für Fremdfabrikate, und was die Reparatur respektive Neubestückung von Einzelstücken und Sägen angeht.
(Bild: Schmidtfoto Chemnitz)

Lach Diamant, mit Werken in Hanau, Lichtenau bei Chemnitz und Grand Rapids in Michigan (USA)verfügt dazu über das richtige Know-how in Sachen Entwicklung, Fertigung und Einsatz polykristalliner Diamant-Werkzeuge – und zwar seit 74 Jahren.

Die „State-of-the Art“ -Fertigung und der Nachschleifbetrieb geben Lach heute die Möglichkeit bis dato erprobte Werkzeuggeometrien weiter zu optimieren. Dem entsprechend profitiert man von Standzeiterhöhungen oder verbesserten Oberflächen sowie höhere Zustellraten.

Was nachzuschleifen ist, wird gerne perfekt erneuert

Das nebenstehende Bild zeigt einen Spezialisten von Lach Diamant, der den besagten PKD-Nachschleifservice in die Tat umsetzt. Das Konzept nimmt kein Zerspanungswerkzeug aus, heißt es. Dazu gehören PKD-bestückte Schneidplatten, Schaft- und Monoblockfräser sowie Bohrwerkzeuge und Senker. Das gleiche Angebot gilt übrigens auch für CBN, CVD oder mit Mono-Naturdiamant ausgerüstete Systeme und Schneidplatten.

Lach betont, dass dieser Nachschleifservice aber auch für Einzelstücke und für die Reparatur respektive Neubestückung von Werkzeugen und Sägen zur Verfügung steht.

(ID:46754542)