Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Einfärben von Kunststoffen

Schwarzpigment mit Kühlwirkung für Kunststoffteile

| Redakteur: Peter Königsreuther

Schwarzmalerei mit Kühleffekt für Kunststoffteile: Lanxess bietet mit dem Schwarzpigment Bayferrox 303 T ein Pülverchen an, dass damit eingefärbe Kunststoffteile bis zu 8 °C kühler hält als normale Pigmente es könnten. Rund 20 % mehr vom im nahen Infrarotbereich einfallenden Sonnenlicht soll das Schwarzpigment reflektieren.
Schwarzmalerei mit Kühleffekt für Kunststoffteile: Lanxess bietet mit dem Schwarzpigment Bayferrox 303 T ein Pülverchen an, dass damit eingefärbe Kunststoffteile bis zu 8 °C kühler hält als normale Pigmente es könnten. Rund 20 % mehr vom im nahen Infrarotbereich einfallenden Sonnenlicht soll das Schwarzpigment reflektieren. (Bild: Lanxess)

Lanxess hat jetzt in Sachen Schwarzpigment etwas Neues. Bayferrox 303 T reflektiere 20 % mehr von der nahen Infrarotstrahlung, die das Sonnenlicht emittiert, als es bisher erhältliche Pigmente vermögen.

Das, heißt es weiter, hält eine mit Bayferrox 303 T schwarz eingefärbte Kunststofffläche um bis zu 8 °C kühler als Bauteile, die mit herkömmlichem Schwarzpigment eingefärbt sind. Sich anbietende Anwendungsmöglichkeiten sind Fassadenelemente und Dächer, sagt Lanxess. Durch diesen Abstrahlungseffekt verlängert sich nicht nur die Lebensdauer der Bauteile, sondern Klimaanlagen verbrauche weniger Energie für das Kühlen der damit ausgestatteten Gebäude und Systeme. Auch in Kfz-Instrumententafeln könne das Pigment seine Vorteile ausspielen.

Schwarze Kunst schon Kunststoffteile

Kunststoffbauteile sind durch diese Kühlwirkung auch weniger thermomechanischen Wechselspannungen durch Wärmezu- oder -abfuhr ausgesetzt, die allmählich zu Rissen führt oder gar zum Bauteilversagen. Bayferrox 303 T wird als thermisch besonders stabil beschrieben. Es handelt sich nach Aussage von Lanxess um ein Eisen-Mangan-Mischoxid. Speziell durch die Modifizierung mit Manganoxid, das die Lanxess-Spezialisten in das Kristallgitter einbauen konnten, erklärt sich der hohe Widerstand gegen Hitzeeinwirkung. Es wird als Pulver geliefert.

Auch interessant:

Spezielles Verfahren für das Spritzgießen von Polyurethan-Elastomeren

Elastomere

Spezielles Verfahren für das Spritzgießen von Polyurethan-Elastomeren

12.07.19 - Autox ist ein koreanisches Unternehmen und hat eine Möglichkeit entwickelt, mit der Adiprene C930 (eigentlich ein reinrassiges Gießurethan) von Lanxess auch spritzgegossen werden kann. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 46047888 / Kunststofftechnik)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Gut zu wissen

Der Business-Knigge

Wohin kommt die Serviette? Wer sitzt wo im Dienstwagen? Und darf ich eigentlich Notizen auf eine fremde Visitenkarte machen? Wir haben die Antworten. lesen

Gut zu wissen

Zeitmanagement

Persönliche Ziele in nur einer Minute erreichen, die produktivste Phase des Tages nutzen und keine Zeit mehr in Meetings verschwenden – mit unseren Tipps werden Sie zum effektiven Zeitmanager. lesen