Suchen

Abdecksysteme für Wechselbehälter Unfallschutz: Sichere Abdeckung für Mulden und Container

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

Für die Abdeckung von offenen Wechselcontainern und -mulden zum Schutz des Ladegutes und für einen sicheren Transport bietet Hüffermann verschiedene automatische-, semiautomatische und manuelle Systeme an.

Firmen zum Thema

Hüffermann hat nun auch Abdecksysteme für Wechselbehälter im Programm.
Hüffermann hat nun auch Abdecksysteme für Wechselbehälter im Programm.
(Bild: Hüffermann)

Hüffermann mit bietet automatische und manuelle Abdecksysteme für Abroll- und Absetzkipper-Motorwagen und deren Anhänger, Lösungen für Anhänger, die zwei Mulden hintereinander transportieren inklusive. Alle Systeme sind fast ausnahmslos nachrüstbar, wie es in einer Unternehmensmitteilung heißt.

Sind die Fahrzeuge mit diesen Systemen ausgestattet, verkürze sich die Zeit für die Ladungssicherung. Je nach Behältergröße und verwendeter Technik sei eine Ab- oder Aufdeckung des Wechselbehälters in wenigen Sekunden erledigt. Im Transportzustand werde die freie Sicht des Fahrers, auch nach hinten nicht eingeschränkt. Noch bedeutender sei der Unfallschutz für den Fahrer gegenüber dem manuellen Anbringen beziehungsweise dem späteren wieder Abnehmen von Abdecknetzen vor der Leerung des Wechselbehälters. Waghalsige und teilweise verbotene Klettertouren gehören damit der Vergangenheit an, wie es heißt.

Unterschiedliche Ausführungen des Abdeckgewebes verfügbar

Ob als reines Rollsystem mit manuellem Auszug, hydraulische oder elektrische Variante mit Fernbedienung, Hüffermann bietet für die unterschiedlichen Einsätze, ob für den Fernverkehr mit täglich wenigen beziehungsweise nur einem Behälterwechsel oder für den lokalen Transport mit mehreren Ladevorgängen täglich wirtschaftliche Systeme für Motorwagen und Anhänger an. Je nach gefahrenem Transportgut sind auch unterschiedliche Ausführungen des Abdeckgewebes verfügbar. Die Wechselbehälter-Abdecksysteme von Transcover bietet Hüffermann exklusiv in Deutschland an, wie es heißt.

(ID:45364247)