Suchen

Diamanten auf der Grindtec 2020 Verschleißschutz – Diamant ist nicht nur „Girl's best friend“!

Redakteur: Peter Königsreuther

Unter diesem Motto wir Lach Diamant auf der Grindtec 2020 zeigen, dass der härteste Werkstoff der Welt mehr kann als zerspanen oder lediglich bunte Lichtreflexe erzeugen. Halle 1 am Stand 1076.

Firmen zum Thema

Lach Diamant demonstriert auf der Grindtec 2020, dass Diamant auch für andere Einsatzfelder ein geeigneter Werkstoff ist, um optimalere Ergebnisse zu liefern. Etwas als Zentrierspitze, Lünettenstein, Prisma oder Führungssystem. Halle 1 am Stand 1076.
Lach Diamant demonstriert auf der Grindtec 2020, dass Diamant auch für andere Einsatzfelder ein geeigneter Werkstoff ist, um optimalere Ergebnisse zu liefern. Etwas als Zentrierspitze, Lünettenstein, Prisma oder Führungssystem. Halle 1 am Stand 1076.
(Bild: Lach Diamant)

Diamantbeschichtete Verschleißschutzteile für Werkzeugmaschinen aller Art, die Lach Diamant am liebsten mithilfe polykristalliner, synthetischer Diamanten (PKD) herstellt, können nach Aussage des Grindtec-Austellers mehr als die Pendants aus Hartmetall. Folglich ist das Material in dieser Form auch „Machine builder's best friend“. Das habe sich längst herumgesprochen. Dennoch will das Unternehmen in Augsburg einmal mehr verdeutlichen, was man sich darunter alles vorstelln kann. Als Exponate, die das beweisen sollen, bringt das Unternehmen zum Beispiel Zentrierspitzen, Lünettensteine, Prismen sowie Lagerschalen, Kopier- respektive Führungslineale, aber auch diamantbestückte Messer für die Herstellung von Kunststoffgranulat an den Messestand. PKD-beschichtete Führungselemente für die Papier- und Druckindustrie seien auch mit dabei. Wer über die Möglichkeiten dieses urgesteinigen Verschleißschutzes mehr wissen will, der sollte den Weg auf den Lach-Diamant-Stand nicht scheuen, heißt es.

(ID:46371819)