Suchen

German Brand Award

Auszeichnung für neuen Markenauftritt

| Redakteur: Melanie Krauß

Der Rat für Formgebung hat in Berlin den Markenauftritt des Brühler Familienunternehmens Hima beim German Brand Award mit einem Winner ausgezeichnet.

Firmen zum Thema

Dirk Bolz (r.) von Hima und Sebastian Callies von Callies & Schewe Kommunikation freuen sich über den German Brand Award 2018.
Dirk Bolz (r.) von Hima und Sebastian Callies von Callies & Schewe Kommunikation freuen sich über den German Brand Award 2018.
(Bild: Hima Paul Hildebrandt GmbH)

In der Kategorie „Industry Excellence in Branding“ zählt der neue Auftritt damit laut Veranstalter zu den zehn besten Markenstrategien in Deutschland. Der Award zeichnet erfolgreiche Markenführung in Deutschland aus. Im Wettbewerb waren über 1200 Einreichungen. Teilnehmen können nur Unternehmen, die durch das German Brand Institute, seine Markenscouts und Expertengremien nominiert wurden.

Das neue Logo, das Design und die neue Positionierung Smart Safety wurden gemeinsam mit der Mannheimer Kommunikationsagentur Callies & Schewe entwickelt. „Markenführung ist für den Erfolg im Business-to-Business mittlerweile zentral. Die Auszeichnung der Jury bestätigt unseren Weg“, freut sich Dirk Bolz, Director Global Marketing bei Hima. Das Unternehmen ist spezialisiert auf sicherheitsgerichtete Automatisierungstechnik, die beispielsweise in Chemieanlagen oder Zügen eingesetzt wird.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45370434)